Menue-Button
FACHDEBATTE
■■■ THEMA DER FACHDEBATTE
DIGITALISIERUNG | NACHHALTIGKEIT

Der digitale Wald

Retten neue Technologien die Forstwirtschaft?

Dipl.- Journ. Nikola Marquardt

INITIATORIN
Dipl.- Journ. Nikola Marquardt
Founder & Herausgeberin
Meinungsbarometer.info

■■■ DEBATTENBESCHREIBUNG

Der Wald dient zur Erholung und produziert gute Luft, speichert Wasser, bietet Lebensraum für Flora und Fauna. Doch der Wald hat auch eine große wirtschaftliche Bedeutung – nicht zuletzt Dank des nachhaltigen Rohstoffs Holz.

In unserer Fachdebatte erklären die Experten, wie es dem Wald im deutschsprachigen Raum geht. Sie zeigen vor welchen Herausforderungen der Wald insbesondere vor dem Hintergrund des Klima-Wandels steht, welche große Rolle der Wald beim Kampf um die Begrenzung der Erderwärmung spielt.

Nicht zuletzt geht der Blick in die Zukunft. Denn auch in Wald- und Forstwirtschaft ziehen moderne Digital-Technologien ein. Deshalb schauen die Fachleute auch auf die Rolle, die solche Technik zukünftig im Wald spielen kann. 

■■■ VERLAUF DER FACHDEBATTE

EIN DEBATTENBEITRAG VON
Miriam Staudte
Ministerin für Landwirtschaft, Ernährung und Verbraucherschutz
Landesregierung Niedersachsen

Miriam Staudte - Ministerin für Landwirtschaft, Ernährung und Verbraucherschutz in Niedersachsen
Wald | Forst

Lage des niedersächsischen Waldes ■ ■ ■

Wie das Land den Wald wieder stärkt

EIN DEBATTENBEITRAG VON
Miriam Staudte
Ministerin für Landwirtschaft, Ernährung und Verbraucherschutz
Landesregierung Niedersachsen

WERBUNG

EMPFEHLUNGEN FÜR ENTSCHEIDER

EIN DEBATTENBEITRAG VON
Werner Schwarz
Minister für Landwirtschaft, ländliche Räume, Europa und Verbraucherschutz
Landesregierung Schleswig-Holstein

Werner Schwarz - Minister für Landwirtschaft, ländliche Räume, Europa und Verbraucherschutz des Landes Schleswig-Holstein
Wald | Forst

Der Wald in der Gunstregion ■ ■ ■

Wie die Wälder in den Nord-Bundesland in all ■ ■ ■

EIN DEBATTENBEITRAG VON
Werner Schwarz
Minister für Landwirtschaft, ländliche Räume, Europa und Verbraucherschutz
Landesregierung Schleswig-Holstein

EIN DEBATTENBEITRAG VON
Malte Campsheide
Geschäftsführer
DEUTSCHER FORSTVEREIN E.V.

Malte Campsheide - Geschäftsführer, DEUTSCHER FORSTVEREIN E.V.
Wald | Forst

Holz als Lösung für die Transformation ■ ■ ■

Was der Wald alles kann - und wie er erhalten wird

EIN DEBATTENBEITRAG VON
Malte Campsheide
Geschäftsführer
DEUTSCHER FORSTVEREIN E.V.

EIN DEBATTENBEITRAG VON
Johannes Schmitt
Geschäftsführer
Deutscher Forstwirtschaftsrat e. V.

Johannes Schmitt - Geschäftsführer, Deutscher Forstwirtschaftsrat e. V.
Wald | Forst

Es braucht verlässliche ■ ■ ■

Wie sich die Wälder der Zukunft entwickeln lassen

EIN DEBATTENBEITRAG VON
Johannes Schmitt
Geschäftsführer
Deutscher Forstwirtschaftsrat e. V.

EIN DEBATTENBEITRAG VON
Priska Hinz
Ministerin für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz
Landesregierung Hessen

Priska Hinz - Hessische Ministerin für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz
Wald | Forst

Förderung für Waldbesitzer und ■ ■ ■

Wie die hessische Forstbranche sich wandelt

EIN DEBATTENBEITRAG VON
Priska Hinz
Ministerin für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz
Landesregierung Hessen

EIN DEBATTENBEITRAG VON
Hans von der Goltz
Bundesvorsitzender
Arbeitsgemeinschaft Naturgemäße Waldwirtschaft (ANW)

Hans von der Goltz - Bundesvorsitzender der Arbeitsgemeinschaft Naturgemäße Waldwirtschaft
Wald | Forst

Forstwirtschaft für das gesamte Ökosystem

Elemente für einen stabilen und resilienten Wald

EIN DEBATTENBEITRAG VON
Hans von der Goltz
Bundesvorsitzender
Arbeitsgemeinschaft Naturgemäße Waldwirtschaft (ANW)

EIN DEBATTENBEITRAG VON
Susanna Karawanskij
Ministerin für Infrastruktur und Landwirtschaft
Landesregierung Thüringen

Susanna Karawanskij - Thüringer Ministerin für Infrastruktur und Landwirtschaft
Wald | Forst

Was die forstpolitischen Erfolge der ■ ■ ■

Und wie Thüringen den Wald für die Zukunft rüstet

EIN DEBATTENBEITRAG VON
Susanna Karawanskij
Ministerin für Infrastruktur und Landwirtschaft
Landesregierung Thüringen

EIN DEBATTENBEITRAG VON
Friederike Schulze Hülshorst
Referentin für Forstpolitik und Jagdrecht
Deutscher Bauernverband (DBV)

Friederike Schulze Hülshorst, Referentin für Forstpolitik und Jagdrecht beim Deutschen Bauernverband (DBV)
Wald | Forst

Großteil der Waldbesitzer konnte nicht ■ ■ ■

Wie Ökosystemleistungen honoriert werden sollten

EIN DEBATTENBEITRAG VON
Friederike Schulze Hülshorst
Referentin für Forstpolitik und Jagdrecht
Deutscher Bauernverband (DBV)

EIN DEBATTENBEITRAG VON
Peter Hauk
Minister für Ernährung, Ländlichen Raum und Verbraucherschutz
Landesregierung Baden-Württemberg

Peter Hauk - Minister für Ernährung, Ländlichen Raum und Verbraucherschutz, Baden-Württemberg
Wald | Forst

Waldstrategie und Holzbau-Offensive in ■ ■ ■

Was im deutschen Südwesten für den Wald getan wird

EIN DEBATTENBEITRAG VON
Peter Hauk
Minister für Ernährung, Ländlichen Raum und Verbraucherschutz
Landesregierung Baden-Württemberg

EIN DEBATTENBEITRAG VON
Wolfram Günther
Staatsminister für Energie, Klimaschutz, Umwelt und Landwirtschaft
Landesregierung Freistaat Sachsen

Wolfram Günther - Sächsischer Staatsminister für Energie, Klimaschutz, Umwelt und Landwirtschaft
Wald | Forst

Waldumbau muss an Tempo zulegen

Wo die Klimakrise in Sachsen besonders krass zu ■ ■ ■

EIN DEBATTENBEITRAG VON
Wolfram Günther
Staatsminister für Energie, Klimaschutz, Umwelt und Landwirtschaft
Landesregierung Freistaat Sachsen

EIN DEBATTENBEITRAG VON
Petra Berg
Ministerin für Umwelt, Klima, Mobilität, Agrar und Verbraucherschutz
Landesregierung Saarland

Petra Berg - Ministerin für Umwelt, Klima, Mobilität, Agrar und Verbraucherschutz, Saarland
Wald | Forst

Welche Bäume im Saarland derzeit die ■ ■ ■

Und wie das Saarland den Umbau zu einem ■ ■ ■

EIN DEBATTENBEITRAG VON
Petra Berg
Ministerin für Umwelt, Klima, Mobilität, Agrar und Verbraucherschutz
Landesregierung Saarland

EIN DEBATTENBEITRAG VON
Sven Schulze
Minister für Wirtschaft, Tourismus, Landwirtschaft und Forsten
Landesregierung Sachsen-Anhalt

Sven Schulze - Minister für Wirtschaft, Tourismus, Landwirtschaft und Forsten des Landes Sachsen-Anhalt
Wald | Forst

Sachsen-Anhalt will strategisch ■ ■ ■

Warum der Wald schnelle und umfangreiche Hilfen ■ ■ ■

EIN DEBATTENBEITRAG VON
Sven Schulze
Minister für Wirtschaft, Tourismus, Landwirtschaft und Forsten
Landesregierung Sachsen-Anhalt

EIN DEBATTENBEITRAG VON
DI Bernhard Budil
Generalsekretär
Land&Forst Betriebe Österreich

DI Bernhard Budil - Generalsekretär, Land&Forst Betriebe Österreich
Wald | Forst

Über den Wald im Einklang zwischen ■ ■ ■

Mit welchen Herausforderungen Waldbesitzer in ■ ■ ■

EIN DEBATTENBEITRAG VON
DI Bernhard Budil
Generalsekretär
Land&Forst Betriebe Österreich

EIN DEBATTENBEITRAG VON
Dr. Daniel Klein
Forstwissenschaftler und Ansprechpartner für die Wald- und Forstwirtschaft
Esri Deutschland GmbH

Dr. Daniel Klein - Forstwissenschaftler und Ansprechpartner für die Wald- und Forstwirtschaft bei der Esri Deutschland GmbH
Wald | Forst

Die Forstwirtschaft als innovative Branche

Wie moderne Technik dem Wald hilft

EIN DEBATTENBEITRAG VON
Dr. Daniel Klein
Forstwissenschaftler und Ansprechpartner für die Wald- und Forstwirtschaft
Esri Deutschland GmbH

■■■ SUMMARY

EINE SUMMARY VON
Dipl.- Journ. Nikola Marquardt
Founder & Herausgeberin
Meinungsbarometer.info

Nikola Marquardt - Herausgeberin Meinungsbarometer.info
Wald | Forst

Wie es um den Wald bestellt ist

Was für nachhaltige Forstwirtschaft getan wird ■ ■ ■

EINE SUMMARY VON
Dipl.- Journ. Nikola Marquardt
Founder & Herausgeberin
Meinungsbarometer.info

■■■ DIESE FACHDEBATTEN KÖNNTEN SIE AUCH INTERESSIEREN
Uwe Rempe

INITIATOR
Uwe Rempe
Freier Journalist
Meinungsbarometer.info

Dipl.- Journ. Thomas Barthel

INITIATOR
Dipl.- Journ. Thomas Barthel
Founder & Herausgeber
Meinungsbarometer.info

Simone Ulrich

INITIATORIN
Simone Ulrich
Freie Journalistin
Meinungsbarometer.info

ÜBER UNSERE FACHDEBATTEN

Meinungsbarometer.info ist die Plattform für Fachdebatten in der digitalen Welt. Unsere Fachdebatten vernetzen Meinungen, Wissen & Köpfe und richten sich an Entscheider auf allen Fach- und Führungsebenen. Unsere Fachdebatten vereinen die hellsten Köpfe, die sich in herausragender Weise mit den drängendsten Fragen unserer Zeit auseinandersetzen.

überparteilich, branchenübergreifend, interdisziplinär

Unsere Fachdebatten fördern Wissensaustausch, Meinungsbildung sowie Entscheidungsfindung in Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Medien und Gesellschaft. Sie stehen für neue Erkenntnisse aus unterschiedlichen Perspektiven. Mit unseren Fachdebatten wollen wir den respektvollen Austausch von Argumenten auf Augenhöhe ermöglichen - faktenbasiert, in gegenseitiger Wertschätzung und ohne Ausklammerung kontroverser Meinungen.

kompetent, konstruktiv, reichweitenstark

Bei uns debattieren Spitzenpolitiker aus ganz Europa, Führungskräfte der Wirtschaft, namhafte Wissenschaftler, Top-Entscheider der Medienbranche, Vordenker aus allen gesellschaftlichen Bereichen sowie internationale und nationale Fachjournalisten. Wir haben bereits mehr als 600 Fachdebatten mit über 20 Millionen Teilnahmen online abgewickelt.

nachhaltig und budgetschonend

Mit unseren Fachdebatten setzen wir auf Nachhaltigkeit. Unsere Fachdebatten schonen nicht nur Umwelt und Klima, sondern auch das eigene Budget. Sie helfen, aufwendige Veranstaltungen und überflüssige Geschäftsreisen zu reduzieren – und trotzdem die angestrebten Kommunikationsziele zu erreichen.

mehr als nur ein Tweet

Unsere Fachdebatten sind mehr als nur ein flüchtiger Tweet, ein oberflächlicher Post oder ein eifriger Klick auf den Gefällt-mir-Button. Im Zeitalter von X (ehemals Twitter), Facebook & Co. und der zunehmenden Verkürzung, Verkümmerung und Verrohung von Sprache wollen wir ein Zeichen setzen für die Entwicklung einer neuen Debattenkultur im Internet. Wir wollen das gesamte Potential von Sprache nutzen, verständlich und respektvoll miteinander zu kommunizieren.