Menue-Button

FACHDEBATTE

■■■ THEMA DER FACHDEBATTE

Politik | Netze

Braucht das Privatradio einen Rettungsschirm?

Uwe Schimunek

INITIATOR
Uwe Schimunek
Freier Journalist
Meinungsbarometer.info

■■■ DEBATTENBESCHREIBUNG

Der VPRT fordert bei der Digitalisierung besonderes Augenmerk auf die vielfältige private Radiolandschaft zu legen. Der Verband verweist in einem Positionspapier sogar auf das Grundgesetz. Doch muss und kann die Politik das Privatradio tatsächlich schützen? Welche Anreize kann und sollte sie setzten? Und welche Rolle spielt der öffentlich-rechtliche Rundfunk bei der Digitalisierung?

■■■ VERLAUF DER FACHDEBATTE

EIN DEBATTENBEITRAG VON
Axel Wintermeyer
Staatsminister, Chef der Hessischen Staatskanzlei
Landesregierung Hessen

Staatsminister Axel Wintermeyer (CDU), Chef der Hessischen Staatskanzlei
Digitalradio | DAB+

Kein besonderer Schutz für Private

Wie das Radio durch die Simulcast-Phase kommt

EIN DEBATTENBEITRAG VON
Axel Wintermeyer
Staatsminister, Chef der Hessischen Staatskanzlei
Landesregierung Hessen

EIN DEBATTENBEITRAG VON
Aline Fiedler
Medienpolitische Sprecherin CDU-Fraktion Sachsen
CDU Sachsen

Aline Fiedler, medienpolitischen Sprecherin der CDU-Landtagsfraktion in Sachsen
Digitalradio | DAB+

Erst einigen, dann fördern

Wie die CDU Sachsen die Digitalisierung des ■ ■ ■

EIN DEBATTENBEITRAG VON
Aline Fiedler
Medienpolitische Sprecherin CDU-Fraktion Sachsen
CDU Sachsen

EIN DEBATTENBEITRAG VON
Dr. Werner Pidde
Mitglied Thüringer Landtag
Thüringer Landtag SPD

Dr. Werner Pidde (SPD),  Mitglied des Landtags in Thüringen
Digitalradio | DAB+

Aus dem UKW-Radio "ausschleichen"

Was Radiomacher vom Umstieg auf Farbfernsehen ■ ■ ■

EIN DEBATTENBEITRAG VON
Dr. Werner Pidde
Mitglied Thüringer Landtag
Thüringer Landtag SPD

EIN DEBATTENBEITRAG VON
Dr. Claudia Maicher
medienpolitische Sprecherin der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Sachsen
Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in Sachsen

Dr. Claudia Maicher, medienpolitische Sprecherin der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in Sachsen
Digitalradio | DAB+

Keine Bestandsgarantie für Privatradios

Wie die Grünen in Sachsen private Radios ■ ■ ■

EIN DEBATTENBEITRAG VON
Dr. Claudia Maicher
medienpolitische Sprecherin der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Sachsen
Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in Sachsen

EIN DEBATTENBEITRAG VON
Dr. Saskia Ludwig
Sprecherin
CDU Brandenburg

Dr. Saskia Ludwig, Sprecherin für Medien und Neue Medien der CDU im Landtag Brandenburg
Digitalradio | DAB+

Digitale Dividende für Ausbau von DAB+

Wie die CDU in Brandenburg die Digitalisierung ■ ■ ■

EIN DEBATTENBEITRAG VON
Dr. Saskia Ludwig
Sprecherin
CDU Brandenburg

EIN DEBATTENBEITRAG VON
Jasmin Maurer
medienpolitische Sprecherin der Piraten
Piraten Saarland

Jasmin Maurer, medienpolitische Sprecherin der Piraten im Landtag des Saarlandes
Digitalradio | DAB+

Piraten wollen nicht nur über Technik reden

Die Piraten, die Privaten und die Digitalisierung

EIN DEBATTENBEITRAG VON
Jasmin Maurer
medienpolitische Sprecherin der Piraten
Piraten Saarland

EIN DEBATTENBEITRAG VON
Heike Raab
Staatssekretärin
Staatskanzlei RLP

Staatssekretärin Heike Raab, Bevollmächtigte des Landes Rheinland-Pfalz beim Bund und für Europa, für Medien und Digitales
Digitalradio | DAB+

Digitalisierung unter Wettbewerbsdruck

Wie die Vielfalt erhalten bleibt

EIN DEBATTENBEITRAG VON
Heike Raab
Staatssekretärin
Staatskanzlei RLP

EIN DEBATTENBEITRAG VON
Prof. Dr. Michael Piazolo
Sprecher Freie Wähler
Landtag Bayern

Prof. Dr. Michael Piazolo, Sprecher für Hochschulpolitik und Medien bei der Fraktion Freie Wähler im Bayerischen Landtag
Digitalradio | DAB+

Digitalisierung ist keine biblische Plage

Welche Rahmenbedingungen Radios für die Zukunft ■ ■ ■

EIN DEBATTENBEITRAG VON
Prof. Dr. Michael Piazolo
Sprecher Freie Wähler
Landtag Bayern

EIN DEBATTENBEITRAG VON
Tabea Rößner
MdB Sprecherin für Medien, Kreativwirtschaft und digitale Infrastruktur
Bundestagsfraktion Bündnis 90/DIE GRÜNEN

Tabea Rößner, MdB Sprecherin für Medien, Kreativwirtschaft und digitale Infrastruktur Obfrau im Ausschuss für Kultur und Medien, Bundestagsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
Digitalradio | DAB+

Grüne gegen schnelles UKW-Ende

Warum analoges Radio für lokale, private und ■ ■ ■

EIN DEBATTENBEITRAG VON
Tabea Rößner
MdB Sprecherin für Medien, Kreativwirtschaft und digitale Infrastruktur
Bundestagsfraktion Bündnis 90/DIE GRÜNEN

EIN DEBATTENBEITRAG VON
Falk Neubert
Medienpolitischer Sprecher
Die Linke Sachsen

Falk Neubert, Medienpolitischer Sprecher der Linken im Sächsischen Landtag
Digitalradio | DAB+

Lieber Anreize für die Hörer

Warum die sächsische Linke nichts von Förderung ■ ■ ■

EIN DEBATTENBEITRAG VON
Falk Neubert
Medienpolitischer Sprecher
Die Linke Sachsen

EIN DEBATTENBEITRAG VON
MdL Thomas Nückel
Mitglied
FDP NRW

Thomas Nückel, Sprecher der AG Medien und Kultur der FDP-Fraktionsvorsitzendenkonferenz
Digitalradio | DAB+

Wie Digitalisierung und fairer ■ ■ ■

Starke Marken und der Grundversorgungsauftrag im ■ ■ ■

EIN DEBATTENBEITRAG VON
MdL Thomas Nückel
Mitglied
FDP NRW

EIN DEBATTENBEITRAG VON
Ilse Aigner
Staatsministerin für Wohnen, Bau und Verkehr
Staatsregierung Bayern

Ilse Aigner, Staatsministerin für Wohnen, Bau und Verkehr
Digitalradio | DAB+

Anreize gegen Abschalttermin?

Wie Ilse Aigner die Privatradios bei der ■ ■ ■

EIN DEBATTENBEITRAG VON
Ilse Aigner
Staatsministerin für Wohnen, Bau und Verkehr
Staatsregierung Bayern

EIN DEBATTENBEITRAG VON
Dirk Panter, MdL
Sprecher für Medienpolitik der SPD-Landtagsfraktion
SPD Sachsen

Dirk Panter, MdL, Vorsitzender der SPD-Landtagsfraktion Sachsen und Sprecher für Medienpolitik
Digitalradio | DAB+

Sachsen-SPD für bundesweite Kriterien ■ ■ ■

Warum Förderung allein den Radiosendern nicht hilft

EIN DEBATTENBEITRAG VON
Dirk Panter, MdL
Sprecher für Medienpolitik der SPD-Landtagsfraktion
SPD Sachsen

EIN DEBATTENBEITRAG VON
Martin Haller
medien-und netzpolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Rheinland-Pfalz
Landtag Rheinland-Pfalz

Martin Haller, medien-und netzpolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Rheinland-Pfalz
Digitalradio | DAB+

SPD in Rheinland-Pfalz will den ■ ■ ■

Wie die Radiolandschaft in die digitale Welt ■ ■ ■

EIN DEBATTENBEITRAG VON
Martin Haller
medien-und netzpolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Rheinland-Pfalz
Landtag Rheinland-Pfalz

EIN DEBATTENBEITRAG VON
Stefan Gelbhaar
Medienpolitischer Sprecher Bündnis 90/Die Grünen
Bündnis 90/Die Grünen Berlin

Stefan Gelbhaar, Sprecher für Medien- und Netzpolitik Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Abgeordnetenhaus von Berlin
Digitalradio | DAB+

Berlins Grüne wollen Rundfunk als ■ ■ ■

Wie regionale Medien überleben können

EIN DEBATTENBEITRAG VON
Stefan Gelbhaar
Medienpolitischer Sprecher Bündnis 90/Die Grünen
Bündnis 90/Die Grünen Berlin

EIN DEBATTENBEITRAG VON
Martina Fehlner
medienpolitische Sprecherin der BayernSPD-Landtagsfraktion
Landtag Bayern

Martina Fehlner, medienpolitische Sprecherin der BayernSPD-Landtagsfraktion

SPD in Bayern fordert ■ ■ ■

Warum es trotzdem noch UKW geben soll

EIN DEBATTENBEITRAG VON
Martina Fehlner
medienpolitische Sprecherin der BayernSPD-Landtagsfraktion
Landtag Bayern

EIN DEBATTENBEITRAG VON
Jürgen Lennartz
Chef der saarländischen Staatskanzlei
Saarländische Staatskanzlei

Staatssekretär Jürgen Lennartz, Chef der saarländischen Staatskanzlei
Digitalradio | DAB+

Saarland Für Chancengleichheit in der ■ ■ ■

Chef der Staatskanzlei für Road-Map beim ■ ■ ■

EIN DEBATTENBEITRAG VON
Jürgen Lennartz
Chef der saarländischen Staatskanzlei
Saarländische Staatskanzlei

EIN DEBATTENBEITRAG VON
Marco Wanderwitz
kultur- und medienpolitischer Sprecher der CDU/CSU-Fraktion im Bundestag
CDU Bundestagsfraktion

Marco Wanderwitz, kultur- und medienpolitischer Sprecher der CDU/CSU-Fraktion im Bundestag und Vorsitzender des Netzwerks Medien und Regulierung der CDU
Digitalradio | DAB+

Keine Eile mit UKW-Abschaltung

Wie die CDU im Bundestag die Zukunft des ■ ■ ■

EIN DEBATTENBEITRAG VON
Marco Wanderwitz
kultur- und medienpolitischer Sprecher der CDU/CSU-Fraktion im Bundestag
CDU Bundestagsfraktion

EIN DEBATTENBEITRAG VON
Jürgen Frömmrich
medien- und netzpolitischer Sprecher der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Landtag Hessen

Jürgen Frömmrich, medien- und netzpolitischer Sprecher der Fraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Landtag Hessen
Digitalradio | DAB+

Fernsehen als Vorbild für Digitalisierung

Wo die Grünen in Hessen den Schlüssel für die ■ ■ ■

EIN DEBATTENBEITRAG VON
Jürgen Frömmrich
medien- und netzpolitischer Sprecher der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Landtag Hessen

■■■ DIESE FACHDEBATTEN KÖNNTEN SIE AUCH INTERESSIEREN

Uwe Schimunek

INITIATOR
Uwe Schimunek
Freier Journalist
Meinungsbarometer.info

Dipl.- Journ. Thomas Barthel

INITIATOR
Dipl.- Journ. Thomas Barthel
Founder & Herausgeber
Meinungsbarometer.info

Uwe Rempe

INITIATOR
Uwe Rempe
Freier Journalist
Meinungsbarometer.info

ÜBER UNSERE FACHDEBATTEN

Meinungsbarometer.info ist die Plattform für Fachdebatten in der digitalen Welt. Unsere Fachdebatten vernetzen Meinungen, Wissen & Köpfe und richten sich an Entscheider auf allen Fach- und Führungsebenen. Unsere Fachdebatten vereinen die hellsten Köpfe, die sich in herausragender Weise mit den drängendsten Fragen unserer Zeit auseinandersetzen.

überparteilich, branchenübergreifend, interdisziplinär

Unsere Fachdebatten fördern Wissensaustausch, Meinungsbildung sowie Entscheidungsfindung in Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Medien und Gesellschaft. Sie stehen für neue Erkenntnisse aus unterschiedlichen Perspektiven. Mit unseren Fachdebatten wollen wir den respektvollen Austausch von Argumenten auf Augenhöhe ermöglichen - faktenbasiert, in gegenseitiger Wertschätzung und ohne Ausklammerung kontroverser Meinungen.

kompetent, konstruktiv, reichweitenstark

Bei uns debattieren Spitzenpolitiker aus ganz Europa, Führungskräfte der Wirtschaft, namhafte Wissenschaftler, Top-Entscheider der Medienbranche, Vordenker aus allen gesellschaftlichen Bereichen sowie internationale und nationale Fachjournalisten. Wir haben bereits mehr als 600 Fachdebatten mit über 20 Millionen Teilnahmen online abgewickelt.

nachhaltig und budgetschonend

Mit unseren Fachdebatten setzen wir auf Nachhaltigkeit. Unsere Fachdebatten schonen nicht nur Umwelt und Klima, sondern auch das eigene Budget. Sie helfen, aufwendige Veranstaltungen und überflüssige Geschäftsreisen zu reduzieren – und trotzdem die angestrebten Kommunikationsziele zu erreichen.

mehr als nur ein Tweet

Unsere Fachdebatten sind mehr als nur ein flüchtiger Tweet, ein oberflächlicher Post oder ein eifriger Klick auf den Gefällt-mir-Button. Im Zeitalter von Twitter, Facebook & Co. und der zunehmenden Verkürzung, Verkümmerung und Verrohung von Sprache wollen wir ein Zeichen setzen für die Entwicklung einer neuen Debattenkultur im Internet. Wir wollen das gesamte Potential von Sprache nutzen, verständlich und respektvoll miteinander zu kommunizieren.