MEIBA+

DEBATTEN GIBT ES NUR BEI


KOSTENFREI ANMELDEN*infoplus

*Ihre persönlichen Zugangsdaten erhalten Sie sofort nach Ihrer Anmeldung.

MEINUNGSBAROMETER.INFO

DIGITALISIERUNG

DAS FACHDEBATTENPORTAL

Für Entscheider aus Politik, Wirtschaft, Medien & Gesellschaft


schliessen

Bitte hier einloggen:

Login

Passwort vergessen?
 
27.11.2022
Kopieren und anderweitige Vervielfältigungen sind nicht erlaubt.

VERLAUF DER DEBATTE

18.10.2022

INITIATOR

Nikola Marquardt
Herausgeberin
Meinungsbarometer.info

MEIBA+  Nikola Marquardt

DIE DIGITALE TRANSFORMATION DER HOCHSCHULEN

Wie der Schwung aus der Digitalisierung während der Pandemie verstätigt werden kann

Die Pandemie hat den Hochschulen und Forschungseinrichtungen einen gehörigen Digitalisierungsschub verpasst. Allerortens wurden Lehrveranstaltungen in den virtuellen Raum verlegt, die technische Infrastruktur wurde ausgebaut. Zeitgleich wurde ohnehin die Transformation der Verwaltungsprozesse vorangetrieben.

Nun gilt es den Schwung mitzunehmen und die Transformation auch in Nach-Pandemie-Zeiten im Normalbetrieb fortzuführen. In unserer Debatte zeigen die Experten, wo stehen die Hochschulen in der digitalen Tranformation derzeit stehen. Sie analysieren aber auch, was die Hochschulen und Forschungseinrichtungen brauchen, um bei der digitalen Tranformation kontinuierlich voranzuschreiten.

Insbesondere die Effizienzgewinne aus Kooperationen von Hochschulen und Forschungseinrichtungen stehen dabei ebenfalls im Blickpunkt. Und nichtzuletzt: Mit der technischen Infrastruktur ist es nicht getan: Wie steht es um den Kulturwandel in Lehre, Forschung und Verwaltung?

letzte Aktualisierung: 10.11.2022



AKTUELLER STANDCHRONOLOGISCH