Menue-Button
FACHDEBATTE
■■■ THEMA DER FACHDEBATTE
Trends

Wie ist die neue deutsche Digitalstrategie?

Und wie wird sie wirken?

Uwe Schimunek

INITIATOR
Uwe Schimunek
Freier Journalist
Meinungsbarometer.info

■■■ DEBATTENBESCHREIBUNG

Die Ampel-Koalition hat im Sommer den ersten Entwurf ihrer Digitalstrategie fertiggestellt. Das Papier ging durch die großen Medien im Land und stieß auf durchwachsene Reaktionen. Zu wenige Ambitionen, zu wage, zu unklar, was die Finanzierung einzelner Bestandteile angeht.

Zugleich ist klar, dass eine Digitalstrategie dringend gebraucht wird und - nun das sie da ist auch umgesetzt werden muss. Und dass es eilt. Zu lange verliert Deutschland zu den digitalen Vorreitern in der Welt bereits an Boden.

In unserer Debatte erklären die Experten, wie gefährdet sie die Zukunft des Landes sehen. Auch die Ausbau-Ziele der Infrastuktur sind ein wichtiges Thema, genau wie die digitale Verwaltung.

■■■ VERLAUF DER FACHDEBATTE

EIN DEBATTENBEITRAG VON
Alexander Rabe
Geschäftsführer
eco - Verband der Internetwirtschaft e.V.

Alexander Rabe - Geschäftsführer, eco - Verband der Internetwirtschaft e.V.
Zukunft | Digitalisierung

Die digitale Transformation braucht ■ ■ ■

Was in Deutschland schon klappt - und wo es noch ■ ■ ■

EIN DEBATTENBEITRAG VON
Alexander Rabe
Geschäftsführer
eco - Verband der Internetwirtschaft e.V.

EIN DEBATTENBEITRAG VON
Dirk Freytag
Präsident
Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V.

Dirk Freytag - Präsident, Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V.
Zukunft | Digitalisierung

Bei der Digitalisierung endlich groß ■ ■ ■

Warum Infrastrukturausbau als Ziel weniger ■ ■ ■

EIN DEBATTENBEITRAG VON
Dirk Freytag
Präsident
Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V.

EIN DEBATTENBEITRAG VON
Jörg Bienert
Vorstandsvorsitzender
KI Bundesverband e.V.

Jörg Bienert - Vorstandsvorsitzender, KI Bundesverband e.V.
Zukunft | Digitalisierung

Wie die überfällige Digitalisierung ■ ■ ■

Und warum die Digitalstrategie noch nicht der ■ ■ ■

EIN DEBATTENBEITRAG VON
Jörg Bienert
Vorstandsvorsitzender
KI Bundesverband e.V.

EIN DEBATTENBEITRAG VON
Prof. Dr. Oliver Falck
Leiter
ifo Zentrum für Industrieökonomik und neue Technologien

Prof. Dr. Oliver Falck - Leiter des ifo Zentrums für Industrieökonomik und neue Technologien und CESifo-Professur für Volkswirtschaftslehre, insb. Empirische Innovationsökonomik an der Ludwig-Maximilians-Universität München
Zukunft | Digitalisierung

Die Deutschen wollen ihre Daten nicht teilen

Worüber Deutschland für eine Digitalstrategie ■ ■ ■

EIN DEBATTENBEITRAG VON
Prof. Dr. Oliver Falck
Leiter
ifo Zentrum für Industrieökonomik und neue Technologien

EIN DEBATTENBEITRAG VON
Barbara Engels
Senior Economist Digitalisierung, Strukturwandel und Wettbewerb
Institut der deutschen Wirtschaft Köln e.V.

Barbara Engels - Senior Economist Digitalisierung, Strukturwandel und Wettbewerb, Institut der deutschen Wirtschaft Köln e.V.
Zukunft | Digitalisierung

Verwaltung als Hemmschuh für die ■ ■ ■

Was jetzt schnell geschehen muss

EIN DEBATTENBEITRAG VON
Barbara Engels
Senior Economist Digitalisierung, Strukturwandel und Wettbewerb
Institut der deutschen Wirtschaft Köln e.V.

EIN DEBATTENBEITRAG VON
Alicia Sophia Hinon
Vorstand
Vorstand D64 – Zentrum für Digitalen Fortschritt e.V.

Alicia Sophia Hinon - Vorstand D64 - Zentrum für Digitalen Fortschritt e.V.
Zukunft | Digitalisierung

Vier Leitlinien für eine digitale ■ ■ ■

Wie eine Digitalstrategie der Bundesregierung ■ ■ ■

EIN DEBATTENBEITRAG VON
Alicia Sophia Hinon
Vorstand
Vorstand D64 – Zentrum für Digitalen Fortschritt e.V.

EIN DEBATTENBEITRAG VON
Dr. Günther W. Diekhöner
Geschäftsführender Gesellschafter
DD Die Denkfabrik Forschungs und Entwicklungs GmbH

Dr.-Ing. Günther W. Diekhöner - Geschäftsführender Gesellschafter, DD Die Denkfabrik Forschungs und Entwicklungs GmbH
Zukunft | Digitalisierung

Digitalstrategie braucht belastbare ■ ■ ■

Und was noch für eine digitale Zukunft nötig ist

EIN DEBATTENBEITRAG VON
Dr. Günther W. Diekhöner
Geschäftsführender Gesellschafter
DD Die Denkfabrik Forschungs und Entwicklungs GmbH

EIN DEBATTENBEITRAG VON
Prof. Dr. Jürgen Wunderlich
Studiengangsleiter Wirtschaftsinformatik und Digitales Verwaltungsmanagement
Hochschule für angewandte Wissenschaften Landshut

Prof. Dr.-Ing. Jürgen Wunderlich - Studiengangsleiter Wirtschaftsinformatik und Digitales Verwaltungsmanagement, Hochschule für angewandte Wissenschaften Landshut
Zukunft | Digitalisierung

Verliert Deutschland bei der ■ ■ ■

Was eine gute Digitalstrategie braucht

EIN DEBATTENBEITRAG VON
Prof. Dr. Jürgen Wunderlich
Studiengangsleiter Wirtschaftsinformatik und Digitales Verwaltungsmanagement
Hochschule für angewandte Wissenschaften Landshut

EIN DEBATTENBEITRAG VON
Jutta Croll
Vorsitzende des Vorstands
Stiftung Digitale Chancen

Jutta Croll M. A. - Vorsitzende des Vorstands, Stiftung Digitale Chancen
Zukunft | Digitalisierung

Digitalisierung als Querschnittsaufgabe

Worin Deutschland gut ist - und wo Nachholbedarf ■ ■ ■

EIN DEBATTENBEITRAG VON
Jutta Croll
Vorsitzende des Vorstands
Stiftung Digitale Chancen

EIN DEBATTENBEITRAG VON
Prof. Dr. Key Pousttchi
Direktor
wi-mobile Insitut für Digitale Transformation GmbH

Prof. Dr. Key Pousttchi - Direktor, wi-mobile Insitut für Digitale Transformation GmbH
Zukunft | Digitalisierung

Bei der Digitalisierung in der zweiten ■ ■ ■

Warum die Digitalstrategie des Bundes ein ■ ■ ■

EIN DEBATTENBEITRAG VON
Prof. Dr. Key Pousttchi
Direktor
wi-mobile Insitut für Digitale Transformation GmbH

■■■ SUMMARY

EINE SUMMARY VON
Uwe Schimunek
Freier Journalist
Meinungsbarometer.info

Uwe Schimunek, Freier Journalist
Zukunft | Digitalisierung

Mit Strategie in die Digitale Transformation

Welche Ziele wie umgesetzt werden sollten

EINE SUMMARY VON
Uwe Schimunek
Freier Journalist
Meinungsbarometer.info

■■■ DIESE FACHDEBATTEN KÖNNTEN SIE AUCH INTERESSIEREN
Uwe Schimunek

INITIATOR
Uwe Schimunek
Freier Journalist
Meinungsbarometer.info

Dipl.- Journ. Thomas Barthel

INITIATOR
Dipl.- Journ. Thomas Barthel
Founder & Herausgeber
Meinungsbarometer.info

Uwe Rempe

INITIATOR
Uwe Rempe
Freier Journalist
Meinungsbarometer.info

ÜBER UNSERE FACHDEBATTEN

Meinungsbarometer.info ist die Plattform für Fachdebatten in der digitalen Welt. Unsere Fachdebatten vernetzen Meinungen, Wissen & Köpfe und richten sich an Entscheider auf allen Fach- und Führungsebenen. Unsere Fachdebatten vereinen die hellsten Köpfe, die sich in herausragender Weise mit den drängendsten Fragen unserer Zeit auseinandersetzen.

überparteilich, branchenübergreifend, interdisziplinär

Unsere Fachdebatten fördern Wissensaustausch, Meinungsbildung sowie Entscheidungsfindung in Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Medien und Gesellschaft. Sie stehen für neue Erkenntnisse aus unterschiedlichen Perspektiven. Mit unseren Fachdebatten wollen wir den respektvollen Austausch von Argumenten auf Augenhöhe ermöglichen - faktenbasiert, in gegenseitiger Wertschätzung und ohne Ausklammerung kontroverser Meinungen.

kompetent, konstruktiv, reichweitenstark

Bei uns debattieren Spitzenpolitiker aus ganz Europa, Führungskräfte der Wirtschaft, namhafte Wissenschaftler, Top-Entscheider der Medienbranche, Vordenker aus allen gesellschaftlichen Bereichen sowie internationale und nationale Fachjournalisten. Wir haben bereits mehr als 600 Fachdebatten mit über 20 Millionen Teilnahmen online abgewickelt.

nachhaltig und budgetschonend

Mit unseren Fachdebatten setzen wir auf Nachhaltigkeit. Unsere Fachdebatten schonen nicht nur Umwelt und Klima, sondern auch das eigene Budget. Sie helfen, aufwendige Veranstaltungen und überflüssige Geschäftsreisen zu reduzieren – und trotzdem die angestrebten Kommunikationsziele zu erreichen.

mehr als nur ein Tweet

Unsere Fachdebatten sind mehr als nur ein flüchtiger Tweet, ein oberflächlicher Post oder ein eifriger Klick auf den Gefällt-mir-Button. Im Zeitalter von X (ehemals Twitter), Facebook & Co. und der zunehmenden Verkürzung, Verkümmerung und Verrohung von Sprache wollen wir ein Zeichen setzen für die Entwicklung einer neuen Debattenkultur im Internet. Wir wollen das gesamte Potential von Sprache nutzen, verständlich und respektvoll miteinander zu kommunizieren.