MEIBA+

DEBATTEN GIBT ES NUR BEI


KOSTENFREI ANMELDEN*infoplus

*Ihre persönlichen Zugangsdaten erhalten Sie sofort nach Ihrer Anmeldung.

MEINUNGSBAROMETER.INFO

DIGITALISIERUNG

DAS FACHDEBATTENPORTAL

Für Entscheider aus Politik, Wirtschaft, Medien & Gesellschaft


schliessen

Bitte hier einloggen:

Login

Passwort vergessen?
 
12.11.2019
Kopieren und anderweitige Vervielfältigungen sind nicht erlaubt.

VERLAUF DER DEBATTE

27.03.2019

INITIATOR

Uwe Schimunek
Freier Journalist
Meinungsbarometer.info

MEIBA+  Uwe Schimunek

MÜSSEN WIR NOCH INS BÜRO?

Was für und gegen den Trend zum Home Office spricht

Es gibt mehr Unternehmen, die ihren Mitarbeitern Arbeit im Home Office erlauben. Doch da ist auch noch viel Potenzial, denn nach aktuellen wären 40 Prozent der heutigen Arbeitsplätze Home-Office-fähig. Die SPD strebt gar ein gesetzlich verbrieftes Recht auf Home-Office-Arbeit für Arbeitnehmer mit entsprechenden Arbeitsplätzen an. Doch es bleiben Fragen: Sollte der Staat eingreifen? Wie können die Mitarbeiter vor sich selbst und den Erwartungen ihrer Vorgesetzten geschützt werden? Und in welchem Umfang wird dann das klassische Präsenz-Büro überhaupt noch gebraucht?

letzte Aktualisierung: 15.05.2019



AKTUELLER STANDCHRONOLOGISCH