MEINUNGSBAROMETER.INFO

DIGITALISIERUNG

DAS FACHDEBATTENPORTAL

Für Entscheider aus Politik, Wirtschaft, Medien & Gesellschaft


schliessen

Bitte hier einloggen:

Login

Passwort vergessen?
 
17.10.2019
Kopieren und anderweitige Vervielfältigungen sind nicht erlaubt.

LAUFENDE DEBATTEN

INITIATOR

Alexander Hiller · Redakteur

 Alexander Hiller

ADBLOCKER ZUKUNFTSWEISENDES GESCHÄFTSMODELL ■ ■ ■

Adblocker sind ein kommerzielles Werkzeug zur Unterdrückung von Werbung auf Webseiten. Was für manchen Nutzer gut klingt hat allerdings verheerende Auswirkungen auf die ■ ■ ■


INITIATOR

Alexander Hiller · Redakteur

 Alexander Hiller

FÄLLT DIE 7-TAGE-REGEL?

Mit einigen Ausnahmen gilt: Öffentlich-rechtliche Mediatheken dürfen Clips nur sieben Tage vorhalten. In der Politik werden Stimmen laut, diese Regel abzuschaffen. Eine gute Idee? ■ ■ ■


INITIATOR

Uwe Schimunek · Freier Journalist

 Uwe Schimunek

CONSTRUCTIVE NEWS - SETZT SICH JETZT DER ■ ■ ■

Bisher galt in der Nachrichtenwelt das ungeschriebene Gesetz: Nur schlechte Nachrichten sind gute Nachrichten. Doch jetzt gibt es Gegenwind einer Bewegung, die für „Constructive ■ ■ ■


INITIATOR

Alexander Hiller · Redakteur

 Alexander Hiller

WIE GUT SIND HERSTELLER FÜR DVB-T2 HD GERÜSTET?

Im nächsten Jahr zur Fußball-EM soll das neue DVB-T2-Fernsehen starten. Erstmals werden dann Neuer, Götze und Co. über Antenne dem Ball in HD nachjagen. Doch gibt es bis dahin ■ ■ ■


INITIATOR

Alexander Hiller · Redakteur

 Alexander Hiller

LIBERALISIERUNG DER RUNDFUNKNETZE

Lange wollte keiner an die UKW-Sendernetze. Jetzt ist der Markt mit ganzer Wucht in der Liberalisierung angekommen. Allerorten stellen sich die neuen Player im Kampf um die ■ ■ ■


INITIATOR

Alexander Hiller · Redakteur

 Alexander Hiller

BRAUCHT DIE BUNDESLIGA MEHR FERNSEHGELDER?

Die englische Premierleague ist längst bei den Fernsehgeldern einteilt. In Deutschland fordern jetzt die wichtigsten Fußballbosse einen Nachschlag in Milliardenhöhe. Wer was ■ ■ ■


INITIATOR

Alexander Hiller · Redakteur

 Alexander Hiller

IST DIE KLASSISCHE FERNSEHWERBUNG AM ENDE?

Steht die klassische Fernsehwerbung vor dem Aus, weil keiner mehr hinsieht? Profitiert jetzt davon das Radio? Was glauben Deutschlands führende Vermarkter, wie reagieren die ■ ■ ■


INITIATOR

Alexander Hiller · Redakteur

 Alexander Hiller

BRAUCHT DEUTSCHLAND EIN NEUES ■ ■ ■

Über das Für und Wider streitet derzeit heftig die Branche. Selbst innerhalb der Privaten halten sich Beführworter und Gegner die Waage. Wer sagt was und wieso sich der ■ ■ ■


INITIATOR

Alexander Hiller · Redakteur

 Alexander Hiller

BRAUCHT DEUTSCHLAND EIN MEDIENPOLITISCHES ■ ■ ■

Medien, Politik und Regulierer ringen derzeit heftig um die Medienwelt der Zukunft. Alte Denkmuster helfen angesichts der globalen und konvergenten Medienwelt nicht mehr. Deshalb ■ ■ ■


INITIATOR

Uwe Schimunek · Freier Journalist

 Uwe Schimunek

BRAUCHT DAS PRIVATRADIO EINEN RETTUNGSSCHIRM?

Der VPRT fordert bei der Digitalisierung besonderes Augenmerk auf die vielfältige private Radiolandschaft zu legen. Der Verband verweist in einem Positionspapier sogar auf das ■ ■ ■


INITIATOR

Alexander Hiller · Redakteur

 Alexander Hiller

SPIELT DIE BUNDESLIGA BALD IN DIGITALEN STADIEN?

Auch die Bundesliga überlegt, ihre Fußballstätten zu digitalen Stadien auszubauen. Vorbild ist Großbritannien. Dort ist man schon einen ganzen Schritt weiter. Nun will Deutschland ■ ■ ■


INITIATOR

Uwe Schimunek · Freier Journalist

 Uwe Schimunek

DIE ÖFFENTLICH-RECHTLICHEN MEDIATHEKEN UND ■ ■ ■

Die Mediatheken der öffentlich-rechtlichen Anstalten gehören zu den wichtigsten Bewegtbild-Angeboten im deutschsprachigen Internet. Über die Reichweiten der Mediatheken ist nicht ■ ■ ■


INITIATOR

Uwe Schimunek · Freier Journalist

 Uwe Schimunek

STREUERFREIHEIT FÜR SERIÖSEN JOURNALISMUS UND ■ ■ ■

In mehreren Bundesländern sind Stiftungen zur Förderung des Journalismus in Gründung oder im Gespräch. Auch andere Finanzierungsmodelle sind denkbar, etwas Steuervorteile für ■ ■ ■


INITIATOR

Uwe Schimunek · Freier Journalist

 Uwe Schimunek

WOHIN WÄCHST DAS PAY-TV?

Eine Studie des VPRT verzeichnet ein sattes Plus für Pay-TV-Angebote: In Deutschland wurden 2014 2,05 Milliarden Euro umgesetzt (+ 8 % zu 2013). Im deutschsprachigen Raum ■ ■ ■