MEIBA+

DEBATTEN GIBT ES NUR BEI


KOSTENFREI ANMELDEN*infoplus

*Ihre persönlichen Zugangsdaten erhalten Sie sofort nach Ihrer Anmeldung.

MEINUNGSBAROMETER.INFO

DIGITALISIERUNG

DAS FACHDEBATTENPORTAL

Für Entscheider aus Politik, Wirtschaft, Medien & Gesellschaft


schliessen

Bitte hier einloggen:

Login

Passwort vergessen?
 
21.08.2019
Kopieren und anderweitige Vervielfältigungen sind nicht erlaubt.

VERLAUF DER DEBATTE

05.10.2017

INITIATOR

Uwe Schimunek
Freier Journalist
Meinungsbarometer.info

MEIBA+  Uwe Schimunek

SCHÜTZT DIE SUPERBEHÖRDE AUS BRÜSSEL?

Wer wo für Cybersicherheit sorgen soll

Die EU-Kommission will die Agentur für Netz- und Informationssicherheit (ENISA) stärken und sie zu einer Cybersicherheitsbehörde ausbauen. Kann die Behörde effizient vor Attacken schützen? Was haben die nationalen Behörden dann noch zu tun? Wie soll die Zusammenarbeit laufen? Und wie verträgt sie sich mit dem Bestreben nationaler Sicherheitsbehörden, ihrerseits mit Schadsoftware gegen Kriminelle vorzugehen?

letzte Aktualisierung: 27.10.2017



AKTUELLER STANDCHRONOLOGISCHSUMMARY