MEIBA+

DEBATTEN GIBT ES NUR BEI


KOSTENFREI ANMELDEN*infoplus

*Ihre persönlichen Zugangsdaten erhalten Sie sofort nach Ihrer Anmeldung.

MEINUNGSBAROMETER.INFO

DIGITALISIERUNG

DAS FACHDEBATTENPORTAL

Für Entscheider aus Politik, Wirtschaft, Medien & Gesellschaft


schliessen

Bitte hier einloggen:

Login

Passwort vergessen?
 
17.07.2019
Kopieren und anderweitige Vervielfältigungen sind nicht erlaubt.

VERLAUF DER DEBATTE

19.09.2017

INITIATOR

Alexander Hiller
Redakteur
Meinungsbarometer.info

MEIBA+  Alexander Hiller

DVB-T2 NICHT MEHR ALS EINE BRÜCKENTECHNOLOGIE?

Jetzt rollt die 2. Einfürungswelle an - Aber Zukunftsgarantien fehlen

DVB-T2 steht kurz vor seiner 2. Einführungswelle im November 2017. Doch nicht wenige Experten zweifeln am ewigen Leben für die Fernsehterrestrik. Bestandsgarantie gibt es aufgrund knapper Frequenzen derweil nur bis 2030. Was dann passiert ist noch völlig unklar. Mögliche Szenarien reichen von Abschaltung bis hin zu hybriden Technologien in Form einer intelligenten Kombination mit dem Mobilfunk.

letzte Aktualisierung: 22.09.2017



AKTUELLER STANDCHRONOLOGISCH