MEINUNGSBAROMETER.INFO

DIGITALISIERUNG

DAS FACHDEBATTENPORTAL

Für Entscheider aus Politik, Wirtschaft, Medien & Gesellschaft


schliessen

Bitte hier einloggen:

Login

Passwort vergessen?
 
12.04.2021
Kopieren und anderweitige Vervielfältigungen sind nicht erlaubt.
Anzeige

03.11.2015 | AFTER WORK LUXURY | SONDERTHEMA
WELLNESS | FREIZEIT

DAS SPA & GOLFRESORT WEIMARER LAND

Die Spa-Saison hat begonnen

ZoomTraumhafte Abendsonne am Spa & Golf Resort Weimarer Land

Traumhafte Abendsonne am Spa & Golf Resort Weimarer Land [Quelle: Spa & Golf Resort Weimarer Land/Stefan von Stengel]


Mitte November hat im Spa & GolfResort Weimarer Land die Spa-Saison begonnen. Wie jedes Jahr hatte das 4-Sterne-Superior-Resort dafür ein ganz besonderes Event vorbereitet. Die Gäste erwartete ein exklusives Gala-Dinner und Livemusik der CHRIS GENTEMAN GROUP. Angeboten wurden auch Kosmetik-Workshops mit Olivia Keaton von CLARINS sowie ein spannender Motivations-Vortrag der Biathlon-Olympiasiegerin Kati Wilhelm.

Das Spa & GolfResort Weimarer Land hat sich auch als Golf-Destination bereits einen klingenden Namen gemacht. So wurde es im GOLFMAGAZIN 2013 als „bester neuer Golfplatz Deutschlands“ ausgezeichnet. Als stilvolles Hideaway für Menschen, die Wellness-und Kulturgenuss inmitten von Natur und Ruhe suchen, ist das 4-Sterne Superior-Resort fast noch ein Geheimtipp. Wer gerne ausgetretene Pfade verlässt, kann im sonnenreichen Thüringer Becken, nur eine halbe Autostunde von der Goethestadt Weimar entfernt, ein reiches historisches Erbe und ein Kleinod kultivierter Gastlichkeit entdecken.

Das Spa & GolfResort Weimarer Land steht auf dem geschichtsträchtigen Boden des ehemaligen Gutshofes Krakau, das im 12. Jahrhundert erstmals urkundlich erwähnt wurde. Der historische Vier-Seiten-Hof wurde ab 2011 unter Beachtung strenger denkmalpflegerischer Auflagen zur Hotelanlage umgebaut und 2013 eröffnet. Es entstand ein Ensemble, in dem die ländlich ruhige Atmosphäre eines Thüringer Gutshofes spürbar ist, umgeben von einer lieblichen Landschaft, die schon Dichterfürsten und Maler wie Lyonel Feininger begeisterte.

Junge Linden erfüllen im Frühsommer den Innenhof mit ihrem herrlichen Duft. Der Baum ist typisch für die Gegend, Blankenhain trägt stolz den Beinamen Lindenstadt. Daher ist der Name Lindentherme sehr passend für den 2.500 qm großen Wellness- Bereich, zumal Anwendungen mit Lindenblüten zu den Spezialitäten des Spa-Menüs gehören. Für Bade- und Wasserfreuden stehen den Gästen ein beheiztes Außenbecken und ein Indoorpool (28 bzw. 33°) sowie ein erfrischendes Kneippbecken zur Verfügung. Saunafans haben die Wahl unter Panorama-Sauna (85°), Aroma Dampfbad (45°) und Lindenblütenbad (55°). Gemütliche Ruheräume und Liegestühle im Freien laden zum entspannenden Ausruhen ein.

Neben klassischen Massagen, Kosmetik und Wellnessbehandlungen für Gesicht und Körper, Maniküre und Pediküre bietet das Spa-Menü so manche Besonderheit – Peelings, Bäder und Massagen mit Lindenblüten, extra sanfte „Bambini-Wellness“ für die jüngsten Gäste oder Körperpackungen in der warmen Sandliege. Auf die speziellen Anforderungen des Golfsports sind Treatments für Golfer abgestimmt, Paarbehandlungen finden im Double Room statt. Der Fitnessraum ist mit Cardiogeräten von Technogym ausgestattet, der Ausblick auf den Golfplatz unterhält während des Trainings. Im Kursraum werden wechselnde Entspannungs- und Vitalkurse angeboten. Mit einem individuellen Personal Training können Gäste ihre persönlichen Fitnessziele verfolgen.

Mehr Inspirationen und Informationen zum Auftakt der Spa-Saison finden Sie hier.