MEINUNGSBAROMETER.INFO

DIGITALISIERUNG

DAS FACHDEBATTENPORTAL

Für Entscheider aus Politik, Wirtschaft, Medien & Gesellschaft


schliessen

Bitte hier einloggen:

Login

Passwort vergessen?
 
27.01.2022
Kopieren und anderweitige Vervielfältigungen sind nicht erlaubt.

01.12.2016 INTERVIEW
DATENDIENSTE | PRODUKTION | KLANG UND DESIGN | FREIZEIT

CHINA BRINGT KINOKLANG AUF DAS SMARTPHONE

Musikwissenschaftler sorgen bei ZTE für audiophilen Klang

Waiman Lam, Vice President of ZTE Mobile Devices

Waiman Lam, Vice President of ZTE Mobile Devices [Quelle: ZTE]


Kristallklarer Klang, mehr Feinheiten und Nuancen selbst bei hoher Lautstärke - das verspricht Dolby Amtos nicht mehr nur im Kino, sondern nun auch auf Consumer-Geräten. ZTE-Vice President Waiman Lam erklärt in unserer Debatte, was die die neue Technologie auf Smartphones bringt.


In Kinos hat sich Dolby Atmos bereits etabliert, nun kommt es zunehmend auf Consumer-Endgeräte. Welche Geräte haben Sie mit dieser Technik im Angebot? Derzeit haben wir mit dem ZTE AXON 7 und dem ZTE AXON 7 mini zwei Geräte mit Dolby Atmos auf dem Markt. Während der Entwicklung der Smartphones haben wir auch Professoren des Xi‘an Musikkonservatoriums in China miteinbezogen. Dieses Wissen wollen wir natürlich nutzen, um auch zukünftige Smartphones mit dem bestmöglichen Klang auszustatten.

Dolby 5.1. und 7.1 haben schon beeindruckende 3D-Klangergebnisse erzielt. Was ist das Neue an Dolby Atmos?
Dolby Atmos sorgt bei Smartphones für einen räumlichen und klaren Sound.  Der Dolby Atmos Prozessor rendert die einzelnen Audio-Objekte individuell und erzeugt so einen raumfüllenden, virtuellen 3D Klang über die eingebauten Lautsprecher oder Kopfhörer. Doch nicht nur Dolby Atmos Inhalte profitieren von der Technik: Auch Musik, Spiele und Videos bieten eine deutlich klarerer Stimmwiedergabe, mehr Räumlichkeit sowie einen kristallklaren Klang, der mehr Feinheiten und Nuancen liefert und selbst bei hoher Lautstärke nicht verzerrt.

Was muss der Zuschauer nachrüsten, um in den Genuss der neuen Technologie zu kommen?
Es ist leider nicht möglich schon bestehende ZTE Geräte mit Dolby Atmos nachzurüsten. Die Chipsätze und Lautsprecher sind fest in den Smartphones verbaut, sodass es nicht möglich ist mittels eines Softwareupdates Dolby Atmos nachträglich auf einem Smartphone zu integrieren. Das ZTE AXON 7 mini ist mit 299 Euro UVP derzeit die günstigste Variante um in den Genuss von Dolby Atmos auf dem Smartphone zu kommen.  

Inzwischen gibt es von ZTE das erste Smartphone mit Dolby Atmos. Was erwartet den Konsumenten?
Mittlerweile gibt es schon zwei ZTE Smartphones, die mit Dolby Atmos ausgestattet sind: Das AXON 7 und das AXON 7 mini. Die Konsumenten können das bisher beste Sounderlebnis auf einem Smartphone erwarten. Durch die verbauten Soundchips des Musikspezialisten AKM geben die Smartphones den Sound nicht nur in höchster Qualität wieder, sondern zeichnen Töne auch in Hi-Fi-Qualität auf. Die Smartphones der AXON-Serie sorgen dank Dolby Atmos auch für den perfekten virtuellen Raumklang. Die verbesserte Soundqualität kommt bei der Wiedergabe von Musik und Filmen zum Tragen. Das AXON 7 und das AXON 7 mini sind damit für audiophile Menschen und alle die es werden wollen die perfekte Wahl.