MEINUNGSBAROMETER.INFO

DIGITALISIERUNG

DAS FACHDEBATTENPORTAL

Für Entscheider aus Politik, Wirtschaft, Medien & Gesellschaft


schliessen

Bitte hier einloggen:

Login

Passwort vergessen?
 
22.07.2019
Kopieren und anderweitige Vervielfältigungen sind nicht erlaubt.

LAUFENDE DEBATTEN

INITIATOR

Uwe Schimunek · Freier Journalist

 Uwe Schimunek

BOOM-MARKT VOD

Video-Streaming ist in ein Milliarden-Markt und eine Goldmedia-Studio prognostiziert mehr als eine Verdopplung des Umsatzvolumens bis 2023. Neben den Platzhirschen tummeln sich ■ ■ ■


INITIATOR

Uwe Schimunek · Freier Journalist

 Uwe Schimunek

WIE WEITER MIT DEM VIDEOSCHIEDSRICHTER?

Bei der WM waren die meisten Beobachter voll des Lobes für die Video-Assistenz-Referees. Nur Wochen zuvor standen die Video-Schiris in der Bundesliga noch unter hartem Beschuss. ■ ■ ■


INITIATOR

Uwe Schimunek · Freier Journalist

 Uwe Schimunek

REVOLUTIONIERT DIE SOUNDBAR DAS HEIMKINO?

Die TV-Geräte werden immer flacher und bieten keinen Platz mehr für gute Tontechnik. Nun gibt es eine platzsparende Alternative zur großen Surround-Anlage - die Soundbar. Doch ■ ■ ■


INITIATOR

Uwe Schimunek · Freier Journalist

 Uwe Schimunek

WELCHES COPYRIGHT BRAUCHT EUROPA?

Das EU-Parlament hat die Vorlage zur Copyright-Richtlinie abgelehnt. Die beiden am meisten umstrittenen Punkte waren das Leistungsschutzrecht, das Verlagsinhalte in Suchmaschinen ■ ■ ■


INITIATOR

Thomas Barthel · Herausgeber

 Thomas Barthel

WAS ARD, ZDF UND CO DÜRFEN SOLLEN

Es war ein hartes und zähes Ringen - doch nun haben die Ministerpräsidenten der Länder einstimmig einen Kompromiss für den Telemedienauftrag der Öffentlich-rechtlichen ■ ■ ■


INITIATOR

Uwe Schimunek · Freier Journalist

 Uwe Schimunek

DEUTSCHLAND AUF DEM WEG ZUR E-JUSTIZ

Es klingt, als wäre noch ewig Zeit – doch in der Justizbranche sind siebeneinhalb Jahre beinahe übermorgen. Am 1.1. 2026 soll laut Gesetz die elektronische Gerichtsakte in allen ■ ■ ■


INITIATOR

Alexander Hiller · Redakteur

 Alexander Hiller

RECHTSUNSICHERHEIT BEI DASHCAMS BLEIBT

In vielen Ländern gehört die Dashcam längst zur Auto-Ausstattung. Aber machen die kleinen Kameras den Verkehr wirklich sicherer und taugen sie als Beweismittel bei Unfällen oder ■ ■ ■


INITIATOR

Alexander Hiller · Redakteur

 Alexander Hiller

BRINGT DER KOSTENLOSE ÖPNV LUFT ZUM ATMEN?

Zur Verbesserung der Luft in Städten diskutiert die Politik auch über einen kostenlosen ÖPNV. Das würde Milliarden kosten. Aber es könnte sich auch lohnen, wenn wirklich viele ihr ■ ■ ■


INITIATOR

Alexander Hiller · Redakteur

 Alexander Hiller

SCHLUSS MIT DEM TACHO-BETRUG

Der Tachostand ist einer der wichtigsten Parameter beim Gebrauchtwagen-Kauf. Entsprechend oft wird dabei getrickst oder gar dreist betrogen. Dagegen will die EU nun vorgehen - mit ■ ■ ■


INITIATOR

Alexander Hiller · Redakteur

 Alexander Hiller

RETTEN BODENAMPELN SWOMBIES IM VERKEHR?

In Köln sollen Bodenampeln Smartphone-Nutzer besser über die Straße führen weil sog. „Swombies“, also Smartphonenutzer, an Straßen und Bahnübergängen häufig Ampeln übersehen. Doch ■ ■ ■


INITIATOR

Uwe Schimunek · Freier Journalist

 Uwe Schimunek

WAS KANN DIE KI UNS LEHREN?

KI ist der große neue Trend bei Serious Games. Bei der Cebit diskutieren die Experten das Thema gar auf einer eigenen Konferenz. Doch was kann die KI besser als der Mensch? Wird ■ ■ ■


INITIATOR

Alexander Hiller · Redakteur

 Alexander Hiller

RADIOSENDER SETZEN AUF ALEXA

Mehrere deutsche Radiosender setzen auf den Sprachroboter Alexa. Mit sogenannten Skills sollen die Hörer ihr Radio künftig über Amazons Echo hören. Welches Potential haben ■ ■ ■


INITIATOR

Uwe Schimunek · Freier Journalist

 Uwe Schimunek

WIE VIEL AUFLÖSUNG BRAUCHT DAS HEIMKINO

TV-Geräte haben immer größere Auflösung. Bei den neuen Geräten, die auf der IFA gezeigt werden, ist Ultra-HD längst Standard. Was kommen dann? Braucht das Heimkino unendlich ■ ■ ■


INITIATOR

Uwe Schimunek · Freier Journalist

 Uwe Schimunek

MEHR WERBEBLÖCKE, MEHR EINHEIMISCHE PRODUKTIONEN

Künftig sollen auch Netflix und Co mehr einheimische Produktionen zeigen. Nach der neuen AVMD-Richtlinie gibt es für die VOD-Plattformen bald eine 30-%-Quote für europäische ■ ■ ■