MEINUNGSBAROMETER.INFO

DIGITALISIERUNG

DAS FACHDEBATTENPORTAL

Für Entscheider aus Politik, Wirtschaft, Medien & Gesellschaft


schliessen

Bitte hier einloggen:

Login

Passwort vergessen?
 
08.12.2019
Kopieren und anderweitige Vervielfältigungen sind nicht erlaubt.

LAUFENDE DEBATTEN

INITIATOR

Uwe Schimunek · Freier Journalist

 Uwe Schimunek

WOHIN MIT DEN VIELEN MINIFLITZERN?

E-Scooter, E-Bords oder One-Wheeler, demnächst auch Kinderwagen mit Elektromotoren – immer mehr kleine E-Fahrzeuge sind unterwegs. Und sie machen Probleme. Der Platz auf Straßen ■ ■ ■


INITIATOR

Nikola Marquardt · Herausgeberin

 Nikola Marquardt

DIE E-BIKE-INVASION IN DEN ALPEN

E-Bikes verändern den Tourismus in den Alpen. Die Hilfsmotoren und erlauben es neuen Zielgruppen, das Gebirge per Rad zu bereisen. Das sorgt mancherorts schon für Ärger bei den ■ ■ ■


INITIATOR

Uwe Schimunek · Freier Journalist

 Uwe Schimunek

UPLOAD-FILTER UND KEIN ENDE

Im Oktober startet ein Runder Tisch zu Artikel 17 (vormals 13) der neuen EU-Urheberrechtsrichtlinie. Derzeit werden die Teilnehmer ermittelt. In Deutschland gibt es bereits ■ ■ ■


INITIATOR

Thomas Barthel · Herausgeber

 Thomas Barthel

WIE VIEL SPORT STECKT IM E-SPORT?

Ein Gutachten im Auftrag des DOSB kommt zu dem Ergebnis, dass E-Sport kein Sport ist, u.a. da es an der Körperlichkeit fehle. Allerdings lässt sich dem Gutachten zufolge die vom ■ ■ ■


INITIATOR

Uwe Schimunek · Freier Journalist

 Uwe Schimunek

FAIRTUBE GEGEN YOUTUBE

Mehr Transparenz, mehr Respekt, mehr Fairniss - so ließen sich die Forderungen der Initiative Fairtube kurz zusammenfassen. Für die Kampagne haben sich die IG Metall und die ■ ■ ■


INITIATOR

Uwe Schimunek · Freier Journalist

 Uwe Schimunek

DER TREND ZUR SMART CITY

Smart City ist eines der Trend-Themen bei der diesjährigen IFA. Bessere Verkehrssteuerung, bürgernähere Verwaltung – vieles kann einfacher werden, wenn die Städte smarter werden. ■ ■ ■


INITIATOR

Thomas Barthel · Herausgeber

 Thomas Barthel

E-SCOOTER: FLUCH ODER SEGEN IN DEN GROSSSTÄDTEN?

Kaum waren die E-Scooter auf den Straßen, sorgten sie auch schon für Schlagzeilen: In England ist die Influencerin Emily Hartridge bei einem Unfall mit einem Elektro-Flitzer ■ ■ ■


INITIATOR

Nikola Marquardt · Herausgeberin

 Nikola Marquardt

SOMMER-TREND GLAMPING

Auf den ersten Blick erscheint dieser Trend überraschend: Glamping ist einer der Hypes beim Tourismus und soll Glamour mit Übernachten auf dem Zeltplatz vereinen. Viele Zeltplätze ■ ■ ■


INITIATOR

Uwe Schimunek · Freier Journalist

 Uwe Schimunek

CHARTS UNTER DRUCK

Die Reportage des öffentlich-rechtlichen Y-Kollektivs hat in der deutschen Musikszene ein mittleres Erdbeben ausgelöst. Ein anonymer Hacker hat bekannt, im großen Stil die ■ ■ ■


INITIATOR

Uwe Schimunek · Freier Journalist

 Uwe Schimunek

PRIVATE RADIOVIELFALT IN ÖSTERREICH

In Österreich ist unlängst ein nationaler DAB+ Mux auf Sendung gegangen. Neun (Privat-)Sender sind nun in großen des Landes zu empfangen. Derzeit gibt sich der ■ ■ ■


INITIATOR

Nikola Marquardt · Herausgeberin

 Nikola Marquardt

VERDRÄNGT 5G BALD DAB+?

Der Beschluss sorgte für Aufregung in der Branche: Auf Antrag der FDP-Fraktion und einstimmig hat der niedersächsische Landtag die Landesregierung aufgefordert, jegliche ■ ■ ■


INITIATOR

Uwe Schimunek · Freier Journalist

 Uwe Schimunek

WOHIN GEHT´S AUF DEM GERÄTE-MARKT

Die ersten Zahlen der aktuellen gfu-Untersuchung bieten einige Überraschungen: So sind die Befragten bereit, im Schnitt über 1000 Euro für ein neues TV-Gerät auszugeben, ■ ■ ■


INITIATOR

Thomas Barthel · Herausgeber

 Thomas Barthel

SIND WIR AUF DEM WEG IN DIE ABO-GESELLSCHAFT?

Flatrates für TV-Serien, für Musik-Angebote, Kommunikations-Leistungen sind etabliert – doch inzwischen gibt es auch Abo-Modelle für Autos, Möbel und alles Mögliche. Vor allem ■ ■ ■


INITIATOR

Uwe Schimunek · Freier Journalist

 Uwe Schimunek

WO BLEIBT DAS AUTOKINO IN DER DIGITALEN WELT?

2,3 Millionen Euro Umsatz haben die deutschen Autokinos nach Angaben der Filmförderungsanstalt (FFA) im Jahr 2018 gemacht. Und ein Blick über die Entwicklung der letzten Jahre ■ ■ ■