MEIBA+

DEBATTEN GIBT ES NUR BEI


KOSTENFREI ANMELDEN*infoplus

*Ihre persönlichen Zugangsdaten erhalten Sie sofort nach Ihrer Anmeldung.

MEINUNGSBAROMETER.INFO

DIGITALISIERUNG

DAS FACHDEBATTENPORTAL

Für Entscheider aus Politik, Wirtschaft, Medien & Gesellschaft


schliessen

Bitte hier einloggen:

Login

Passwort vergessen?
 
16.07.2019
Kopieren und anderweitige Vervielfältigungen sind nicht erlaubt.

VERLAUF DER DEBATTE

14.06.2016

INITIATOR

Uwe Schimunek
Freier Journalist
Meinungsbarometer.info

MEIBA+  Uwe Schimunek

WELCHER NEUERUNGEN BRAUCHEN WIR BEIM JUGENDSCHUTZ?

Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig hat Neuerungen im Bereich Kinder- und Jugendmedienschutz angekündigt. So soll etwa die Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien soll zu einer Bundeszentrale für Kinder- und Jugendmedienschutz umgebaut werden. Was kann und soll diese neue Behörde anders machen? Brauchen wir neue Gütesiegel? Und wie kann der Staat die Eltern bei der Medienerziehung ihrer Kinder unterstützen?

letzte Aktualisierung: 30.06.2016



AKTUELLER STANDCHRONOLOGISCH