MEIBA+

DEBATTEN GIBT ES NUR BEI


KOSTENFREI ANMELDEN*infoplus

*Ihre persönlichen Zugangsdaten erhalten Sie sofort nach Ihrer Anmeldung.

MEINUNGSBAROMETER.INFO

DIGITALISIERUNG

DAS FACHDEBATTENPORTAL

Für Entscheider aus Politik, Wirtschaft, Medien & Gesellschaft


schliessen

Bitte hier einloggen:

Login

Passwort vergessen?
 
20.08.2019
Kopieren und anderweitige Vervielfältigungen sind nicht erlaubt.

VERLAUF DER DEBATTE

12.02.2016

INITIATOR

Uwe Schimunek
Freier Journalist
Meinungsbarometer.info

MEIBA+  Uwe Schimunek

STREIT UM EINSPEISEGEBÜHR INS KABEL

Seit Ende 2012 läuft der Streit um eine Gebühr für die Einspeisung der Öffentlich-Rechtlichen in die Kabelnetze. Nun bringen Bundesminister Dobrindt und die Netzallianz Digitales Deutschland eine gesetzliche Verankerung der Einspeisegebühr ins Gespräch. Wer soll nun zahlen? Was sagen die (zuständigen) Länder dazu? Und welche Auswirkung hätte eine gesetzliche Einspeisegebühr auf die Höhe der Rundfunkgebühren?

letzte Aktualisierung: 23.02.2016



AKTUELLER STANDCHRONOLOGISCH