MEIBA+

DEBATTEN GIBT ES NUR BEI


KOSTENFREI ANMELDEN*infoplus

*Ihre persönlichen Zugangsdaten erhalten Sie sofort nach Ihrer Anmeldung.

MEINUNGSBAROMETER.INFO

DIGITALISIERUNG

DAS FACHDEBATTENPORTAL

Für Entscheider aus Politik, Wirtschaft, Medien & Gesellschaft


schliessen

Bitte hier einloggen:

Login

Passwort vergessen?
 
20.10.2019
Kopieren und anderweitige Vervielfältigungen sind nicht erlaubt.

VERLAUF DER DEBATTE

10.11.2016

INITIATOR

Alexander Hiller
Redakteur
Meinungsbarometer.info

MEIBA+  Alexander Hiller

NAHT DAS ENDE DER MUSIKCHARTS IM RADIO? - WIE DER HÖRFUNK SEIN MUSIKPROGRAMM ZUSAMMENSTELLT

Jahrzehntelang waren die GfK-Charts maßgeblich für die Zusammenstellung des Musikprogramms bei den deutschen Radiosendern. Doch mittlerweile schauen sich die Hörfunkmacher auch bei Youtube, Spotify und Co. um, wenn es darum geht, die richtige Musik an die Kundschaft zu bringen. Doch liefern die internationalen Plattformen im Netz auch genügend regionale Erkenntnisse und welche Rolle spielen die klassischen Hörerumfragen und internen Musiktests heute noch. Das alles wollen wir in unserer neuen Radiodebatte wissen.

letzte Aktualisierung: 08.12.2016



AKTUELLER STANDCHRONOLOGISCH