MEIBA+

DEBATTEN GIBT ES NUR BEI


KOSTENFREI ANMELDEN*infoplus

*Ihre persönlichen Zugangsdaten erhalten Sie sofort nach Ihrer Anmeldung.

MEINUNGSBAROMETER.INFO

DIGITALISIERUNG

DAS FACHDEBATTENPORTAL

Für Entscheider aus Politik, Wirtschaft, Medien & Gesellschaft


schliessen

Bitte hier einloggen:

Login

Passwort vergessen?
 
16.07.2019
Kopieren und anderweitige Vervielfältigungen sind nicht erlaubt.

VERLAUF DER DEBATTE

30.11.2016

INITIATOR

Alexander Hiller
Redakteur
Meinungsbarometer.info

MEIBA+  Alexander Hiller

GROßE BOTSCHAFT, GROßE LEINWAND - DIE ZUKUNFT DER KINOWERBUNG?

Große Bilder funktionieren besonders gut auf der großen Leinwand. Große Kinoproduktionen ziehen nach wie vor die Zuschauer in ihren Bann. Doch wie sieht es mit der Kinowerbung aus? Hat die klassische Kinowerbung eine Chance gegen die zunehmende Zahl an Bewegtbild-Wettbewerber aus dem Bereich TV, Mediatheken und Streamer? Muss im Kino anders geworben werden als auf den anderen Plattformen? Und haben die Kinos aktuell noch technischen Aufrüstungsbedarf oder sind sie bereit für die digitale Werbezukunft?

letzte Aktualisierung: 30.11.2016



AKTUELLER STANDCHRONOLOGISCH