MEIBA+

DIESEN BEITRAG GIBT ES NUR BEI


KOSTENFREI ANMELDEN*infoplus

*Ihre persönlichen Zugangsdaten erhalten Sie sofort nach Ihrer Anmeldung.

MEINUNGSBAROMETER.INFO

DIGITALISIERUNG

AKTUELLE FACHDEBATTEN

Für Entscheider aus Medien, Politik, Wirtschaft & Gesellschaft


schliessen

Bitte hier einloggen:

Login

Passwort vergessen?
 
16.12.2017
Kopieren und anderweitige Vervielfältigungen sind nicht erlaubt.

31.12.2007 BERICHT
DAB | POLITIK | ARD | ZDF | DEUTSCHLANDRADIO

WIRTSCHAFTLICHKEIT ODER TECHNOLOGIEPOLITIK?

In einem dreistufigen Verfahren entscheidet die KEF über künftige GEZ-Gebühren

MEIBA+ Helwin Lesch, Leiter der Hauptabteilung Programmdistribution des Bayerischen Rundfunks

Helwin Lesch, Leiter der Hauptabteilung Programmdistribution des Bayerischen Rundfunks [Quelle: BR]


Nach dem 3. Rundfunkänderungsstaatsvertrag kommt der KEF eine gesetzliche Schlüsselrolle zu, wenn es darum geht, welcher öffentlich-rechtliche Sender wie viel Geld bekommt. Die Kommission soll demnach „unter Beachtung der Programmautonomie der Rundfunkanstalten deren Anmeldungen ■ ■ ■

Weiterlesen bei MEIBAplus →

MEIBA+

DAS ERWARTET SIE BEI


Verfolgen Sie die wichtigsten Debatten Ihrer Branche auf einen Blick.
Seien Sie dabei, wenn Top-Entscheider über aktuelle
Entwicklungen diskutieren.

Machen Sie mit und beteiligen sich aktiv an laufenden Debatten.
Künftig können Sie eigene Debatten starten und so die Zukunft Ihrer
Branche selbst mitbestimmen.

JETZT KOSTENFREI ANMELDEN*infoplus

*Ihre persönlichen Zugangsdaten erhalten Sie sofort nach Ihrer Anmeldung.