MEINUNGSBAROMETER.INFO

DIGITALISIERUNG

DAS FACHDEBATTENPORTAL

Für Entscheider aus Politik, Wirtschaft, Medien & Gesellschaft


schliessen

Bitte hier einloggen:

Login

Passwort vergessen?
 
26.02.2020
Kopieren und anderweitige Vervielfältigungen sind nicht erlaubt.
Anzeige

29.07.2016 | AFTER WORK LUXURY | SONDERTHEMA
KULTUR | FREIZEIT

SCHLOSSHOTEL HUGENPOET INMITTEN DES RUHRGEBIETES

Neues Restaurant in ehemaliger Zentscheune mit moderner Gourmet-Küche

ZoomInspirierender und magischer Ort, das Hotel Hugenpoet

Inspirierender und magischer Ort, das Hotel Hugenpoet [Quelle: Hugenpoet]


Es ist ein magischer, ganz besonderer Ort im Herzen des Ruhrgebietes, in dem sich das Schlosshotel "Hugenpoet" befindet. Das Wasserschloß aus dem 17. Jahrhundert ist Mitglied bei „Feine Privat Hotels“ und „QL Hotels & Restaurants“ und gehört zu den architektonischen Kostbarkeiten des Ruhrtals. Mit seinen 36 individuellen Zimmern und Suiten sowie 8 Veranstaltungsräumen steht das Schlosshotel Hugenpoet für exzellenten Service, privaten Charme und Gastfreundschaft – und dabei keine 20 Fahrminuten von den Messestädten Düsseldorf und Essen entfernt. Durch die einzigartige Lage sind natürlich auch zahlreiche kulturelle Erlebnisse möglich. Ziele wie das Folkwang Museum, die Villa Hügel, die Zeche Zollverein oder das Aalto Theater sind in unmittelbarer Nähe.

Ob Tagung, Wochenend-Workshop, mehrtägiges Incentive oder die private Feier – eine professionelle Beratung in der Planungsphase der Veranstaltung gehört ebenso zum Service wie die perfekte Durchführung und persönliche Betreuung durch das Veranstaltungs-Team. Seit 1955 werden im Schlosshotel Hugenpoet die schönsten Hochzeiten gefeiert. Hier steht Ihnen eine persönliche Hochzeitsberaterin zur Seite. Eine freie Trauung ist jederzeit auch im Schlosspark möglich. Dieser bietet neben einem Tennisplatz außerdem Platz für sportliche und teambildende Aktivitäten.

Das Team rund um Spitzenköchin Erika Bergheim bietet in der Remise Kochkurse an, eine kulinarische Plauderei zu einem bestimmten Thema (z. B. Kräuter) oder lädt zu einer Küchenparty ein. Mit der Sommelière des Hauses können die Weinkenntnisse aufgefrischt oder erweitert werden.

Restaurant HUGENpöttchen
Das Restaurant HUGENpöttchen, ausgezeichnet mit dem Bib Gourmand des Guide Michelin, hat täglich durchgehend ab 12.00 Uhr geöffnet und interpretiert die klassische Brasserie für Sie neu. Auf der Karte finden Sie neben regionalen Spezialitäten, frische Meeresfrüchte und saftiges Fleisch. Die Gäste genießen vom Restaurant einen herrlichen Blick in den Schlosspark. In der Mittagszeit wird während der Woche ein Lunch in zwei Gängen angeboten. Abgerundet wird das Speisenangebot mit einer vielfältigen Auswahl an hausgemachten Kuchen und Torten, die der Gast an warmen Tagen im Schlosspark und an kalten Tagen auch gerne vor dem Kamin genießen kann.

Restaurant Laurushaus
In der ehemaligen Zehntscheune ist seit Mai 2016 das neue Restaurant „Laurushaus“ geöffnet. Küchenchefin Erika Bergheim präsentiert im Laurushaus eine moderne Gourmetküche. Dabei legt sie den Fokus auf qualitativ hochwertige Produkte und eine geradlinige Präsentation. Gerichte wie zum Beispiel Gebeizte Fjordforelle mit Meerrettich, Kaviar, Apfel, Haselnuss und Radieschen oder Hummer & Kaninchen mit Caesar’s Salad,
Rübchen und Schwarzkümmel sind Teil eines sieben- bis zehn-Gang-Menüs, aus dem die Gäste natürlich auch à la Carte wählen können.

Ebenso wichtig wie die Speisen sind im Laurushaus die Weine, die von Restaurantleiterin und Sommelière Carla Veenstra ausgewählt werden. Die vielen Gästen noch aus ihrer Zeit im legendären Restaurant „Im Schiffchen“ bekannte Gastgeberin hat nicht nur ein besonderes Händchen für die harmonische Verbindung von Speisen und Wein, sie ist zudem besonders stolz auf Deutschlands erste Louis Roederer Vinothek.

Der direkte Kontakt zwischen Gästen, Küche und Service wird herzlich begrüßt. Insgesamt 20 Sitzplätze stehen Gästen im Restaurant zur Verfügung. Im lichtdurchfluteten Wintergarten befindet sich eine lange Tafel für bis zu zehn Personen mit direkter Einsicht in die Küche. Im Sommer lädt die Terrasse zu entspannten Genießerstunden ein. Und im Obergeschoss steht den Liebhabern exklusiver Rauchwaren ein Smokers Room zur Verfügung.

Mehr Informationen zum Hugenpoet finden Sie hier.