MEIBA+

DIESEN BEITRAG GIBT ES NUR BEI


KOSTENFREI ANMELDEN*infoplus

*Ihre persönlichen Zugangsdaten erhalten Sie sofort nach Ihrer Anmeldung.

MEINUNGSBAROMETER.INFO

DIGITALISIERUNG

DAS FACHDEBATTENPORTAL

Für Entscheider aus Politik, Wirtschaft, Medien & Gesellschaft


schliessen

Bitte hier einloggen:

Login

Passwort vergessen?
 
25.03.2019
Kopieren und anderweitige Vervielfältigungen sind nicht erlaubt.

IST DAS KLASSISCHE AUTO NOCH ZU RETTEN?

Warum die klassischen Autobauer zu Zulieferern digitaler Dienstleister werden könnten

MEIBA+ Marco Prucha, Principal Business Consultant für Elektrik/Elektronik und Vernetzte Dienste bei msg

Marco Prucha, Principal Business Consultant für Elektrik/Elektronik und Vernetzte Dienste bei msg [Quelle: msg systems ag]


Wird das Auto am Ende nur noch ein Teil des Internets sein? Was hier nach Science-Fiction klingt, könnte schon bald Realität werden. Am Ende könnten Fahrzeuge "nicht mehr als eigene Marken mit Nutzen für den Kunden wahrgenommen werden", sagt Marco Prucha, Principal Business Consultant für Elektrik/Elektronik und Vernetzte Dienste beim IT-Beratungs- und Systemintegrationsunternehmen msg.

Weiterlesen bei MEIBAplus →

MEIBA+

DAS ERWARTET SIE BEI


Verfolgen Sie die wichtigsten Debatten Ihrer Branche auf einen Blick.
Seien Sie dabei, wenn Top-Entscheider über aktuelle
Entwicklungen diskutieren.

Machen Sie mit und beteiligen sich aktiv an laufenden Debatten.
Künftig können Sie eigene Debatten starten und so die Zukunft Ihrer
Branche selbst mitbestimmen.

JETZT KOSTENFREI ANMELDEN*infoplus

*Ihre persönlichen Zugangsdaten erhalten Sie sofort nach Ihrer Anmeldung.