MEINUNGSBAROMETER.INFO

DIGITALISIERUNG

DAS FACHDEBATTENPORTAL

Für Entscheider aus Politik, Wirtschaft, Medien & Gesellschaft


schliessen

Bitte hier einloggen:

Login

Passwort vergessen?
 
02.07.2022
Kopieren und anderweitige Vervielfältigungen sind nicht erlaubt.
Anzeige

20.10.2017 | AFTER WORK LUXURY | SONDERTHEMA
LUXUS | WINTER | BERGE

WINTERLUXUS MIT SEELE: THURNHERS ALPENHOF

Wie echte Frauenpower den Alpenhof zu einer der exklusivsten Adressen Österreichs gemacht hat

ZoomDas Winterhotel Thurnher’s Alpenhof empfängt am 14.12. wieder seine Gäste

Das Winterhotel Thurnher’s Alpenhof empfängt am 14.12. wieder seine Gäste [Quelle: Thurnher’s Alpenhof]


Schließen Sie einfach kurz die Augen und stellen sich das winterliche Schneeflockenspiel in den Bergen vor, während Sie am knisternden Kamin die wohlige Wärme genießen. Sich wie zu Hause fühlen und dennoch im Urlaub sein: Wohl kaum ein Luxushotel schafft eine derart konsequente Verbindung von natürlicher Wärme und Herzlichkeit mit dem luxuriösen Service eines 5 Sterne Superior Hauses, wie der Thurnher’s Alpenhof in Zürs am Arlberg. Wer hier in den Wintermonaten eine Auszeit nimmt, wird herzlich empfangen und umsorgt. Hinter alldem steht echte Frauenpower. Eigentümerin Dr. Beatrice Zarges führt, unterstützt von Mutter Elfi Thurnher und Tochter Stephanie Zarges-Vogel, das Haus mit großem persönlichen Engagement und Feingefühl. Nicht zuletzt, weil sich die charismatischen Gastgeberinnen um jedes noch so kleine Detail kümmern, ist Thurnher’s Alpenhof seit Generationen für sein besonders schönes Ambiente und die liebevoll aufeinander abgestimmte Dekoration bekannt. Atemberaubend ist die Mischung aus kostbaren Antiquitäten, moderner Kunst und wertvollen Stoffen.

Zeitgeist trifft Feingeist
Das Winterhotel öffnet seine Pforten in diesem Jahr ab dem 14. Dezember und schließt mit den letzten schneereichen Wochen Mitte April. Um dann wieder in einen langen  Sommerschlaf zu verfallen. Neuestes Highlight der Gastgeberinnen sind die Thurnher’s Residences. Die direkt am Zürser See-Lift gelegenen Thurnher’s Residences vereinen moderne Ästhetik mit Zitaten alpinen Wohnstils. Nur vier Suiten und eine Penthouse-Wohnung: die Thurnher’s Residences machen als erste und einzige Serviced Apartments in Zürs auf sich aufmerksam. Authentische Materialien schaffen ein Wohlfühlklima für Menschen, die Wert auf Individualität und zeitgemäßen Komfort legen. Modern in den Formen, luxuriös ausgestattet, lichtdurchflutet und als Zuhause auf Zeit eine reizvolle Alternative zum Wohnen im Hotel. Zumal die Gäste dieser Chalet-Residenz das vielfältige Serviceangebot von Thurnher’s Alpenhof jederzeit in Anspruch nehmen können. Wer sich als Gast in die Residences verliebt hat und dauerhaft den Luxus der Apartments genießen möchte, für den stehen einige der neuen Residences noch zum Kauf zur Verfügung.

Traumhafte Ausblicke und luxeriöse Verwöhnprogramme
Ganz bewusst haben sich die Gastgeberinnen dafür entschieden, den Thurnher’s Alpenhof - der Mitglied der "The Leading Hotels of the World" ist - als reines Saisonhotel von Dezember bis April zu betreiben. Die alpine Chalet-Architektur des Hauses fügt sich dezent in die malerische Bergwelt von Zürs ein. Von jedem Zimmer, jeder Suite eröffnen sich großzügige Blicke auf die atemberaubende Bergwelt. Eines der Highlights ist die fantastische Küche: Im eleganten Restaurant, das einen exzellenten Ruf in Österreich genießt, verzaubern die Chefköche Ronald Thelemann und René Pusch ihre Gäste mit feinster puristischer Gourmet-Küche und regionalen Spezialitäten, die das Produkt in den Mittelpunkt stellt und darauf verzichtet, es mit Aromen zu überfrachten. Ein ganz besonderer Service des Hauses für Wintersportler: Skifahren und Skitouren mit dem hauseigenen Skiguide Roman – er steht den Gästen während der gesamten Saison kostenlos zur Verfügung - und die Zusammenarbeit mit dem persönlichen Fitness-Betreuer Bernd Österle – mehrfacher Mr. Universum Fitness. Schließlich liegt in dieser Region eine der Wiegen des alpinen Wintersports. Nach einem erlebnisreichen Tag auf den Skipisten bietet der Spa- und Wellness-Bereich Erholung mit großem Indoor-Pool, Saunen, Massagen und Anwendungen. Der in hellen Naturtönen gehaltene Spa-Bereich besitzt sogar eine hauseigene Quelle.

„Das Durchschnittliche gibt der Welt ihren Bestand, das Außergewöhnliche ihren Wert“.
Mit dieser Vision von Oscar Wilde haben sich der Textilfabrikant Oskar Thurnher und seine Frau Elfi im Jahre 1964 mit dem Aufbau des Thurnher’s Alpenhof mitten in Zürs den langjährigen Traum eines Domizils in den Bergen erfüllt. „Mein Vater war von der Idee beseelt, einen Ort der Geselligkeit und Gastfreundschaft zu schaffen, ein Haus, wo alte Freunde sich treffen und neue Freundschaften entstehen“, erzählt Dr. Beatrice Zarges. Nach dem plötzlichen Tod des Ehemannes im Jahre 1995 führte Elfi Thurnher zusammen mit ihrer Tochter Beatrice das Haus weiter. Seit 2009 ist Dr. Beatrice Zarges alleinige Geschäftsführerin und hält die langjährige Tradition nicht nur aufrecht, sondern verleiht ihr mit frischen Ideen und innovativen Konzepten neuen Schwung. Zuvor war die promovierte Sozial- und Wirtschaftswissenschaftlerin im Bereich PR für Hotels tätig; später gründete sie ihre eigene Agentur für Hotelmarketing, PR und Consulting.

Sich wie bei Freunden fühlen
Ein Ort der Begegnung ist das Luxushotel im Schnee mehr denn je, aber auch einer der Ruhe – inmitten einer imposanten Bergwelt, mit höchsten Standards und herzlichem, persönlichem Service. Wer hier ein paar Tage oder gar Wochen verbringt, darf sich wie bei Freunden fühlen, denen das Wohlbefinden ihrer Gäste oberstes Gebot ist. Nicht umsonst erhielt Thurnher’s Alpenhof schon viele Male den begehrten „Five Star Diamond Award“ – einen Preis, der als „Oscar der Hotelindustrie“ gilt. Ebenfalls wurde das familiengeführte Traditionshotel von der österreichischen Wirtschaftskammer mit 5-Sterne-Superior ausgezeichnet, der höchstmöglichen Klassifizierung des Fachverbands Hotellerie. „Bei uns werden die 5-Sterne-Superior nicht nur über Luxus, Qualität und Service interpretiert; sie spiegeln vielmehr die Lebensphilosophie unserer Familie wider“, so Dr. Beatrice Zarges, „als da wären: Bewusstsein für ein gesundes Leben, Lust an steter Weiterentwicklung, Raum schaffen, um sich wohlzufühlen und um unsere Gäste zu verwöhnen“.

Zum Start der Hotelsaison am 14. Dezember finden Sie hier mehr Informationen zum besonderen Weihnachtsangebot.

Weitere Informationen zum Thurnher’s Alpenhof und zu den Thurnher’s Residences finden Sie unter.