MEINUNGSBAROMETER.INFO

DIGITALISIERUNG

DAS FACHDEBATTENPORTAL

Für Entscheider aus Politik, Wirtschaft, Medien & Gesellschaft


schliessen

Bitte hier einloggen:

Login

Passwort vergessen?
 
08.12.2021
Kopieren und anderweitige Vervielfältigungen sind nicht erlaubt.
Anzeige

05.10.2021 | AFTER WORK LUXURY | SONDERTHEMA

LUXUS-FAMILIENURLAUB AB FRÜHJAHR 2022 IN DER NÄHE

The Grand Green – Familux Resort in Thüringen mit nächstem Bauabschnitt

ZoomSo wird "The Grand Green" in Oberhof / Thüringen ab Frühjahr 2022 seine Gäste empfangen

So wird "The Grand Green" in Oberhof / Thüringen ab Frühjahr 2022 seine Gäste empfangen [Quelle: familux.com / Rendering]


"Bring your kids and find yourself" - Diesen Slogan verstehen alle Eltern, die einerseits einen ereignisreichen Familienurlaub mit Kindern im Sinn haben und andererseits auch Zeit für sich oder den Partner haben möchten. Während das einzigartige Familienurlaubs-Konzept der Familie Mayer bislang nur im Süden Deutschlands und in Österreich zu finden war, kommt es nun bald auch nach Mitteldeutschland. Mit Oberhof im Thüringer Wald hat ein weiteres Familux-Resort einen neuen Standort gefunden.

Am 8. April 2022 wird es soweit sein: Dann öffnet mit The Grand Green – Familux Resort ein Urlaubsparadies für Familien mit gehobenen Ansprüchen und buchstäblich viel Spielraum in alle Himmelsrichtungen mitten in Thüringen seine Tore.

Diese Tore werden demnächst eingesetzt. Denn der Rohbau ist mit Ende September 2021 abgeschlossen. Anlässlich dieses Meilensteins ludt der Hotelbetreiber Familux Resort zum traditionellen Richtfest am 1. Oktober 2021 ein und feierte mit zahlreichen Bauarbeitern und -arbeiterinnen bei einem herzhaften Mittagessen gemeinsam den Fortschritt des neuen Familux Resorts.

Ernst Mayer ist der Pionier anspruchsvoller Familienurlaube. Gemeinsam mit seinen Söhnen Florian und Julian hat er zuletzt den Dachsteinkönig im oberösterreichischen Gosau als innovativstes Familienresort Europas entwickelt. Dieses Wissen und die Erfahrung sind selbstverständlich in die Planungen zu The Grand Green eingeflossen. Verbunden mit zahlreichen Rückmeldungen von Gästen und Fachleuten punktet das neue Resort mit mehr Details und weiß die Vorzüge großer Areale noch besser zu nutzen. 

Smarte Investitionen für coole Gäste
Das Skelett des zukünftigen Resorts lässt bereits erahnen, wie die Dimensionen ausfallen. Allein der rohe Rutschturm, der zu einer 100 Meter langen Reifen-Wasserrutsche mit Überraschungseffekten gehören wird, der ausgedehnte Pool oder die großzügige Hotellobby selbst in ihren reduzierten Erscheinungen wecken das Gefühl lustvoller Freiheit und suggerieren, wie viel Platz fürs Spielen und Wohlfühlen The Grand Green bietet.

Christian Süss als zukünftiger Hoteldirektor gibt gemeinsam mit seinem Kollegen Volker Küchler, dem Hoteldirektor von Oberjoch – Familux Resort, einen Vorgeschmack auf die Ferienanlage voller Raffinessen, in welche in Summe über 50 Millionen Euro investiert werden. Anhand des bereits eingerichteten Musterzimmers erhalten die Besucher demnächst die Gelegenheit, in die Familux-Wohlfühlwelt einzutauchen. Denn als Schlüsselelement weist das Zimmer alle Qualitäten der Familux-Philosophie auf: viel Platz für jeden einzelnen, liebevolle Details für alle Altersstufen und ebenso hochwertige wie robuste Materialien, die sich wohltuend auf Herz und Körper auswirken. Dazu gehören ein eigenes Elternschlafzimmer genauso wie ein Zimmer für die Kinder mit Stockbett oder auch Kissenmenüs für wirklich alle Schlafbedürfnisse.

Naturerleben und Entdecken
Denn ausgeruht zu sein ist eine Grundbedingung im neuen Resort. Schließlich macht Martin Falk – Director of Talents & Culture und somit Personalmanager aller Familux Resorts – anschaulich, wie viele Freizeitaktivitäten aktive Kinder oder tatendurstige Jugendliche verfolgen können. Es ist die bewährte Palette von Indoor- und Outdoor-Sportarten und zahlreichen kreativen Unternehmungen. Die intelligente Verbindung von Wald und Gebäude macht bereits der Rohbau deutlich.

„Bring your kids, find yourself“ ist der berechtigte Slogan, der den Familux Resorts voransteht. Denn Familienurlaub bedeutet, gemeinsam Qualitätszeit zu erleben und Raum ganz für sich selbst zu schaffen.

Wohlfühlen dank Betreuung und Nähe
Mit dem Richtfest erfolgte auch der Startschuss zur Innenausstattung: Dazu gehört neben der gesamten modernen Installationstechnik, dem Trockenbau, den Malerarbeiten, dem Bodenaufbau sowie dem für ein Resort dieser Dimension selbstverständlich wesentlichen Bau von Sportstätten und Außenanlagen auch die sorgfältige Einrichtung der Restaurants. Familux-Gäste wissen, wie viel Wert auf abwechslungsreiche und gesunde Kulinarik gelegt wird und wie speziell die Speisenauswahl ist.

Wesentlich für den Erfolg des Resorts sind zwei Faktoren, wie Tina Stengle, Director of Marketing, betont. Erstens, die umfassende, fürsorgliche und abwechslungsreiche Betreuung durch professionelle PädagogInnen. In jedem der bestehenden drei Häuser (Alpenrose, Oberjoch, Dachsteinkönig) von Familux Resorts schafft diese Zuwendung zu Babys bereits ab dem 7. Lebenstag (!), Kindern und Jugendlichen gleichzeitig die verdiente Auszeit für Eltern, die mit einem guten Gefühl Zeit füreinander oder für sich selbst haben. Dieses Plus zeichnet auch The Grand Green aus.

Und zweitens, die Nähe zu den Ballungszentren. Wie attraktiv Thüringen und Oberhof speziell für Kurzurlaube ist, zeigt allein die Fahrzeit aus umliegenden Metropolen: Leipzig (2 Stunden), Frankfurt/Main (2,5 Std.), Berlin (3 Std.) oder München (3,5 Std.). Die in der Nähe gelegene Landeshauptstadt Erfurt mit seinen mehr als 200.000 Einwohnern gewinnt so ein ideales Urlaubsresort hinzu und Thüringen erfährt mit The Grand Green eine markante Aufwertung als Tourismusdestination.

Firmengründer Ernst Mayer weiß: „Immer mehr Familien mit kleinen Kindern wollen anspruchsvolle Urlaube in der Nähe ihres Zuhauses. Besonders dann, wenn Fernreisen mit mehr Risiken behaftet sind. Für die Qualität, die wir erzielen, braucht es viel Platz, angefangen von der Zimmergröße, über die Spiel- und Freizeiträume bis zu den Restaurants und den weiten Flächen im Freien. Mit unserer klugen Ausstattung und achtsamen Betreuung nutzen wir den Platz perfekt für ein Urlaubserlebnis voller stimmiger Augenblicke und denkwürdiger Abenteuer. So bleiben Erlebnisse lange Zeit stark in Erinnerung und werden von der ganzen Familie gemeinsam empfunden.“

Informationen über alle Resorts der Familux-Gruppe finden Sie hier.