MEINUNGSBAROMETER.INFO

DIGITALISIERUNG

DAS FACHDEBATTENPORTAL

Für Entscheider aus Politik, Wirtschaft, Medien & Gesellschaft


schliessen

Bitte hier einloggen:

Login

Passwort vergessen?
 
22.04.2019
Kopieren und anderweitige Vervielfältigungen sind nicht erlaubt.
Anzeige

02.09.2016 | AFTER WORK LUXURY | SONDERTHEMA
KULTUR | FREIZEIT

BRENNERS PARK-HOTEL & SPA IN BADEN-BADEN

Grandhotel lädt zur nostalgischen Landpartie mit Old- und Youngtimern

ZoomBrenners Park-Hotel & Spa umgeben von zauberhafter Parkanlage

Brenners Park-Hotel & Spa umgeben von zauberhafter Parkanlage [Quelle: Brenners Park-Hotel & Spa ]


‚Urbanität auf dem Lande‘ verspricht das schöne Baden-Baden mit seinem höchst reizvollen und in seiner Komplexität einzigartigen Umfeld. An achtbaren Attributen mangelt es der Stadt im Grünen in einer der geographisch außergewöhnlich begünstigten Lagen in Deutschland und in Europa, wahrhaftig nicht: mit dem größten Festspielhaus Deutschlands, der Iffezheimer Galopprennbahn, dem Belle Epoque - Casino sowie der Symbiose aus Gesundheitsangeboten, Naturnähe und international renommierten Kulturevents.

Das „Brenners“, wie das Grandhotel von seinen Gästen liebevoll genannt wird, steht seit 140 Jahren für eindrucksvolle Grandhotellerie und Verpflichtung gegenüber dem Gast. Heute präsentiert sich das Stammhaus der Oetker Collection als wunderschöne Stadt-Oase inmitten einer zauberhaften Parkanlage. Eleganz und Tradition in harmonischem Zusammenspiel mit innovativen Zukunftskonzepten sind das Markenzeichen des Grandhotels an der Lichtentaler Allee.

Auf über 5.000 qm beherbergt das Destination Spa Villa Stéphanie 15 elegante Zimmer und Suiten und ein State-of-the-Art Spa mit angeschlossenem Medical Care: Hier werden Maßstäbe in Europa gesetzt.

Gault Millau Aufsteiger des Jahres 2016
Maßstäbe setzt das Brenners Park-Hotel & Spa auch mit der Qualität seiner Küchen, wo Executive Chef Rudolf Pellkofer für alle Brenners Küchen verantwortlich zeichnet. Der lichtdurchflutete Wintergarten mit seinen Logenplätzen grenzt direkt an den Privatpark. Hier wird klassische Küche mit mediterranen Akzenten präsentiert. Brenners Park-Restaurant Küchenchef Paul Stradner, einer der jüngsten Zwei-Sterne-Köche in Deutschland und Gault Millau Aufsteiger des Jahres 2016, brilliert mit einer souverän zwischen Klassik und Moderne pendelnden Küche. Die einzigartige Lage mit Blick auf den Privatpark, direkt an Deutschlands schönster Allee, machen das Brenners Park-Restaurant zum Anziehungspunkt für Feinschmecker aus aller Welt. Mit dem Restaurant „Rive Gauche“ und seinen ‚Aromen des Südens‘ inmitten der Lichtentaler Allee komplettiert die Brenners-Gastronomie ihr Angebot.

Nostalgische Landpartie mit Old- und Youngtimern
Bei einer Landpartie mit einer Legende einzigartige Landschaften erkunden: Zum Glück für Nostalgiker hat das Brenners Park-Hotel & Spa einen VW Käfer Cabriolet ‘Herbie’, Baujahr 1965 für (bis zu 4 Personen) und einen VW-Samba aus dem Jahr 1967 Jahren bei sich aufgenommen und diesen liebevoll restauriert und ‚Oskar‘ getauft. Mit ihm geht es zu den schönsten Strecken, im Gepäck auf Wunsch ein Picknickkorb oder Lunchpaket des Hotels. ‚Oskar‘ ist inklusive Chauffeur für bis zu 6 Personen buchbar. Für die sportliche Tour hat das Brenners zudem noch den legendären 928er von Porsche aus dem Jahr 1990 in der Garage.

Alles Wissenswerte zur Buchung der nostalgischen Landpartien finden Sie hier.
Zur Website des "Brenners" gelangen Sie hier.